Wo finde ich was?

Stöbern Sie in der Boutique, indem Sie auf die Buttons am oberen oder am linken Seitenrand klicken. Wenn Sie ganz bestimmte Unterlagen benötigen, finden Sie die meisten Themen am rechten Seitenrand oder Sie benutzen die Suchfunktion in der oberen rechten Ecke.

Ringeltaube 01 Titel

Ein mittelgrosser grauer Vogel fliegt in zügigem Tempo vorbei, er verschwindet im dichten Blätterwald eines Baumes, gut zu hören ist das laute Flügelklatschen. Vielleicht ein kleinerer Greifvogel? Mitnichten – es ist eine Ringeltaube, die grösste und häufigste Taubenart in Europa.

Ringeltaube 02 Brust blass weinrot

Bei näherer Betrachtung ist die Ringeltaube nicht einfach grau. Ihre Brust ist blass weinrot bis altrosa überhaucht. Ein grosser weisser Fleck ziert ihren Hals. Bei optimalem Lichteinfall erkennt man am Hals die grün schillernden Federpartien. Farbe verleihen der Ringeltaube die gelbe Iris und der lachsfarbene Schnabel.

Ringeltaube 03 weisse Querbaender

Im Flug zeigt der Vogel ein typisches Merkmal: zwei weisse Querbänder auf den ausgestreckten Flügeln. Diese unterscheiden die Ringeltaube deutlich von andern Taubenarten wie der Türken-, Turtel- oder Hohltaube.


Elli Buchst Zwerge T Elli Buchst Zwerge 2


Wieder hat uns Margarete Schebesch eine fantastische Geschichte geschenkt. Sie eignet sich zum Lesen für die 1. bis 4. Klasse.

Obwohl ich leider noch nicht dazugekommen bin, Aufgaben zum Textverständnis dazu zu erstellen, lohnt es sich, die Geschichte mit Kindern zu lesen und darüber zu diskutieren.

Download: archive Elli und die Buchstabenzwerge (3.86 MB)

 

Rohrsaenger 00 Sumpfrohrsaenger

Vogelbeobachtung im Schilfgebiet eines Sees oder Flusses: Ein kleiner brauner Vogel klettert geschickt an einem Schilfhalm in die Höhe und singt dabei pausenlos. Sein Gesang ist etwas „kratzig“ und er reiht wiederholte Elemente aneinander. Das tönt dann wie „zick zick zick – schripp schripp schripp – uit uit uit – tiri tiri tiri –kiet kiet kiet – karr karr karr“. Daher er hat den Übernamen „Rapper des Schilfs“ erhalten. Sein richtiger Name lautet Teichrohrsänger.

Rohrsaenger 01 Teichrohrsaenger

Etwas weiter singt ein weiterer kleiner, brauner Sänger auf einem Schilfhalm oder einem Busch im Schilfgürtel. Er sieht genau gleich aus wie der Teichrohrsänger, aber sein Gesang tönt ganz anders. Wie ist das möglich? Vögel, die unterschiedlich singen, können nicht derselben Art angehören. Richtig, hier handelt es sich um den Sumpfrohrsänger.

Rohrsaenger 02 Sumpfrohrsaenger

Flussseeschwalbe 01 Titelbild

Die Flussseeschwalbe gleitet im langsamen, geschmeidigen Flug über Flachwasserzonen und sucht die Wasseroberfläche nach kleinen Fischen ab. Plötzlich dreht sie ab und stürzt sich nach kurzem Rütteln kopfvoran ins Wasser. Wenig später taucht sie mit einem Fisch im Schnabel wieder auf.

Flussseeschwalbe 02 ruettelnd

Flussseeschwalbe 03 mit Fisch

Diese Jagdtechnik nennt man Stosstauchen. Neben der Hauptnahrung Fisch stehen bei Flussseeschwalben Weichtiere und Insekten auf dem Speiseplan.

Zilpzalp 01 Titelbild

Ein kleiner Vogel huscht im Blattwerk eines Baumes umher. Nicht so winzig wie ein Goldhähnchen, aber doch ein Leichtgewicht von nicht einmal 10 Gramm.

Es ist ein Zilpzalp, ein farblich unscheinbarer Vogel. Er fällt vor allem durch seinen Gesang auf. Als einer der ersten Zugvögel kehrt er im März zu uns zurück und gehört somit zu den Frühlingsboten im Vogelreich. Rastlos hüpft er von Zweig zu Zweig und lässt sich im März gut beobachten, da die Blätter an den Bäumen noch nicht ausgetrieben haben.

Seine Gesangsstrophe – zilp-zalp-zilp-zilp-zalp-zilp-zalp – gab dem Vogel seinen Namen. In der Schweiz wird er auch als „Münzzähler“ bezeichnet. „Chiffchaff“ heisst er auf Englisch. Die wörtliche Übersetzung der wissenschaft-lichen Bezeichnung (Phylloscopus collybita) lautet „Geldwechselnder Blattspäher“.

Zilpzalp 02

Der Zilpzalp gehört zur Familie der Laubsänger. Er bewohnt alle Waldtypen, sofern sie viel Unterholz oder Jungwuchs enthalten. In den Alpen kommt er bis zur Baumgrenze vor. Der Zilpzalp bewohnt aber auch Parkanlagen, Friedhöfe und Siedlungen mit grossen Gärten. Sogar in den durchgrünten Randbereichen von Städten kommt er vor.

Lachmoewe 01 Titelbild

Ein Vogel, der lacht? Das gibt es tatsächlich und die Lachmöwe ist nicht der einzige Vogel, der das kann. Auch die Tonreihen des Grünspechts erinnern an ein Lachen, deshalb wird er sogar als „Lachender Hans“ bezeichnet.

Nun aber zurück zu den lachenden Lautäusserungen der Lachmöwe. Den wissenschaftlichen Namen erhielt die Lachmöwe wegen ihres kichernden Rufs „he-he-he-he-he“ (ridibundus = lachend). Zu ihrem Gesangsrepertoire gehören aber auch die typischen „chi-ä“-Rufe.

Besuchen Sie auch die LehrmittelPerlen

Die Lehrmittel Perlen sind eine Plattform für hochwertige Lehrmittel, mit denen Sie Ihren Unterricht bereichern können. Die persönliche Mitgliedschaft bei den Perlen bietet jedoch einiges mehr als vergleichbare Portale, unter anderem die Perlen-Community. 

Die Lehrmittel Perlen sind nicht gratis und nicht billig... sie sind erstaunlich günstig!

  • Sommer 2020: Minutenreisen (3)

    Lehrmittelperlen.net | Hauptseite Jul 5, 2020 | 02:01 am

    Sommer 2020: Minutenreisen (3)


    Holen Sie sich hier im Blog in den nächsten Wochen Ihre Denkanstöße ab und lassen Sie Ihre Gedanken reisen ... (Infos dazu)

    Weiterlesen...
  • Knacknuss 499

    Lehrmittelperlen.net | Hauptseite Jul 4, 2020 | 10:05 am

    Knacknuss 499


    Antworten bitte im Perlen-Kommentar. Für die erste richtige Lösung gibt es 10 Nüsse und für 100 Nüsse einen Preis zu gewinnen. Pro Person ist nur eine Antwort erlaubt. Viel Glück!

    Weiterlesen...
  • Sommer 2020: Minutenreisen (2)

    Lehrmittelperlen.net | Hauptseite Jul 3, 2020 | 02:01 am

    Sommer 2020: Minutenreisen (2)


    Holen Sie sich hier im Blog in den nächsten Wochen Ihre Denkanstöße ab und lassen Sie Ihre Gedanken reisen ... (Infos dazu)

    Weiterlesen...
  • Schulanfänger und Lernjournal

    Lehrmittelperlen.net | Hauptseite Jul 2, 2020 | 02:00 am

    Schulanfänger und Lernjournal


    Jetzt schon ans neue Schuljahr denken. Einige von uns werden das nächste Schuljahr mit Erstklässlern beginnen - eine grosse Chance, den Kindern von Grund auf den Stoff so zu vermitteln, dass sie ihr eigenes Wissen einbringen und darauf aufbauen können, dass sie von Anfang an selbständig denken, ein Problem interessiert angehen, Fragen stellen, Folgerungen und Schlüsse ziehen, ihre Denkwege dokumentieren, über ihr Vorgehen reflektieren und neue Fragen stellen.

    Bis vor Kurzem war ich der Meinung, mit Schulanfängern sei das nicht machbar. In der Zwischenzeit habe ich verschiedene Klassen besucht, wo schon Erstklässler miteinander über ein Thema diskutierten, gezielt Fragen stellten, Unsicherheiten klärten, Pläne entwickelten, nach Alternativen suchten und kreative Lösungen präsentierten.

    Um diese Fähigkeiten von Anfang an zu nutzen, habe ich hier für die ersten Mathematikstunden einige Übungen mit offenen Fragen zusammengestellt, bei denen es nicht nur eine Lösung gibt, die entweder richtig oder falsch ist. Selbst das Korrigieren macht Freude, wenn man über die kreativen Ergebnisse staunen kann. Probieren Sie es aus! Diese Aufträge können Sie jederzeit einsetzen, wie auch immer Sie unterrichten.Schon in den ersten Tagen lösen Erstklässler mit Begeisterung solche Aufträge:

    Perlen-Lehrmittel für Schulanfänger mit offenen Aufträgen:
    - Mein erstes Lernjournal
    - Schulanfang: die erste Woche
    - Wir messen und vergleichen
    - Verdoppeln und halbieren

    Weiterlesen...
  • Sommer 2020: Minutenreisen

    Lehrmittelperlen.net | Hauptseite Jul 1, 2020 | 02:39 am

    Sommer 2020: Minutenreisen


    Sommer - Ferien - Zeit und Musse.

    Als Alternative für Sie ganz persönlich schlage ich Ihnen diesen Sommer eine spezielle Reise vor. Nehmen Sie sich mehrmals pro Woche je eine Minute Zeit, kramen Sie in Ihren Erinnerungen, fragen Sie nach Ihren Werten und denken Sie einfach wieder einmal in Ruhe über sich und die Welt nach. Eine einzige Minuten lang!

    Sehr wichtig: Notieren Sie Ihre Gedanken! Wenn Sie Lust haben, teilen Sie sie mit anderen, nutzen Sie dafür die Kommentarfunktion hier. Oder schreiben Sie ein Mail. Oder führen Sie ein Sommerferienbuch, das nur für Sie persönlich bestimmt ist. Aber tun Sie's! Lassen Sie sich einige Wochen lang hier inspirieren und genießen Sie die tägliche "Reise". Nach den Ferien hören Sie damit wieder auf oder - was natürlich toll wäre - Sie führen Ihre Reflexionen als ständige Begleitung in Ihrem Alltag weiter.

    Falls Sie sich bereits im Jahr 2012 bei der Sommerferienaktion für sich selber Gedanken gemacht - und bestenfalls sogar aufgeschrieben haben - haben, tun Sie’s erneut, vergleichen Sie, was sich in den acht Jahren verändert hat, welche Werte für Sie noch immer stimmen und wo Sie kein bisschen älter geworden sind.

    Holen Sie sich hier im Blog in den nächsten Wochen Ihre Denkanstöße ab und lassen Sie Ihre Gedanken reisen ...

     Fotos: Unsplash

    Weiterlesen...
  • Fremdwörter mit lateinischem Ursprung

    Lehrmittelperlen.net | Hauptseite Jun 30, 2020 | 02:07 am

    Fremdwörter mit lateinischem Ursprung


    Nach verschiedenen Rückmeldungen zu den Sammelkarten (Quartettspiel) mit griechischen Morphemen in Fremdwörtern habe ich nun zusätzlich mehr als 200 Sammel-/Quartettkarten zu Wörtern mit lateinischem Ursprung erstellt. Sie eignen sich für die 4.-6. Klasse und lassen sich nach Wunsch jetzt auch im kleineren Format ausdrucken.


    Solche Fremdwörter erweitern den Wortschatz, helfen bei der Rechtschreibung und beim Erlernen von Fremdsprachen. Wir schaffen mit diesen Quartett- bzw. Sammelkarten bei unseren Schülerinnen und Schülern die Grundlagen, die es ihnen ermöglichen, die Bedeutung vieler Fremdwörter selber zu kombinieren und sie sich gut zu merken.

     

    Visuelle Lerntypen erinnern sich dank der einfachen und anschaulichen Bilder auch an schwierige Wörter, repetieren sie im Spiel immer wieder und/oder prägen sich die Ausdrücke und die Bedeutungen durch das Sammeln und Tauschen der Karten ein.

    Ich habe selber beim Zusammentragen einiges gelernt und kann die Karten auch einfach als Lesestoff empfehlen.

    Download:
      Fremdwörter mit lateinischem Ursprung
      Fremdwörter mit griechischen Morphemen

    Weiterlesen...
  • My Paper World

    Lehrmittelperlen.net | Hauptseite Jun 29, 2020 | 02:56 am

    My Paper World




    Diese hübsche Landschaft können Sie mit Kopiervorlagen auf mrprintables.com mit den Kindern basteln und für viele verschiedene Gelegenheiten brauchen. Sie eignen sich als gewöhnliche Bastelarbeit, als Kulisse für Rollenspiele mit Figuren oder - mit einigen Anpassungen - als handelndes Erfahren von Landschaftsformen und als Begleitmaterial zu den Perlen-Heften Land- und Gewässerformen.


    Weitere Bastelvorlagen von mrprintables.com (mit etwas Fantasie lassen sich die Puppen aus Korkzapfen herstellen):

     

    Weiterlesen...

 

 Die Rechtschreibung nach Duden weicht in der Schweiz teilweise von den Regeln in Deutschland und Österreich ab.
Sie finden deshalb viele Lehrmittel zusätzlich als überarbeitete Version. Sie sind mit D/A bezeichnet.
 
Alle Bildquellen der hier abgebildeten Seiten sind in den einzelnen Heften/Dateien nachgewiesen und
vorschriftsmässig mit den entsprechenden Lizenzen verlinkt.
Eine allgemeine Zusammenstellung aller von mir verwendeten Grafiken finden Sie hier.

Creative Commons Lizenzvertrag
Die auf dieser Webseite publizierten Werke sind lizenziert unter
einer Creative Commons Namensnennung - Nicht-kommerziell - Weitergabe unter gleichen Bedingungen 4.0 International Lizenz.
 

 Webmastering by
MCM-Swiss.net wir erstellen Ihren Webauftritt src=
Lehrmittelboutique logo

Besucherzähler

Heute 46

Gestern 336

Woche 3091

Monat 2063

Insgesamt 5237642

Aktuell sind 187 Gäste und keine Mitglieder online