Newsflash

Rechtschreibung

Die Rechtschreibung nach Duden weicht in der Schweiz teilweise von den Regeln in Deutschland und Österreich ab. Sie finden deshalb viele Lehrmittel zusätzlich als überarbeitete Versionen. Sie sind mit D/A bezeichnet.  

Star Titelbild

Amsel, Drossel, Fink und Star........., wir alle kennen das Kinderlied „Alle Vögel sind schon da“. Wie gut kennen wir die Protagonisten, die besungen werden, z.B. den Star? Gerne wird er auf die Schnelle mit der Amsel verwechselt, unterscheidet sich von ihr aber besonders durch den kurzen Schwanz, das Fehlen des gelben Lidrings und die trippelnden, ruckartigen Bewegungen am Boden.

Star erster Rueckkehrer Futterhaus

Stare überwintern im Mittelmeerraum und in Nordafrika, allerdings gibt es von Jahr zu Jahr mehr Vögel, die den Winter bei uns verbringen. Als einer der ersten Singvögel kehrt er im Februar zurück, manchmal kann man ihn dann am Futterhaus im Garten beobachten.

Ende März geht der Star auf Brautschau, singt aus voller Kehle, dabei sträubt er oft sein Kehlgefieder, „rudert“ mit den Flügeln; das schillernde Kleid und der gelbe Schnabel erregen ebenfalls die Aufmerksamkeit der Weibchen.

Star Brautschau

Der Gesang der Stare ist äusserst unterhaltsam – sie imitieren andere Vögel und Klänge. Ertönt z.B. der flötende Revierruf des Pirols im März, ist es mit Sicherheit ein Star, da der Pirol sehr spät aus Afrika zurückkehrt. Sogar das Zuschlagen einer Autotür kann der Star nachahmen.

Seine Leidenschaft für das andere Geschlecht ist so gross, dass ein Männchen manchmal bis zu 5 Weibchen hat. „Vielweiberei“ gehört zur Lebensstrategie, „Geschenke“ an viele Weibchen sind eine Investition in die Zukunft. Seiner Herzdame präsentiert er oft Blüten im Schnabel oder Kräuter, die er auch in die Nisthöhle einträgt. Ende April ist Hochsaison für die Balz. Das Locken mit Blüten hört auf, sobald das Weibchen das erste Ei gelegt hat. Dann gibt es keine Blumen mehr für die Damen.

Stare leben gerne in offenen Landschaften mit leichtem Baumbestand, in Obstgärten, Auwäldern, Parks und Siedlungen. Sie brüten in Spechthöhlen, Hohlräumen unter Firstziegeln, in Felsspalten oder Nistkästen. Bei entsprechendem Angebot können sich kleinere Brutkolonien entwickeln, die für Nachwuchs sorgen.

Beide Eltern bebrüten die 4 - 6 Eier, nach ungefähr 12 Tagen schlüpfen die Jungen. Es beginnt eine intensive Zeit für die fütternden Stare. 50 Fütterungsflüge pro Tag sind anfangs notwendig.

Star Fuetterungsfluege

Das Weibchen übernimmt die Nachtwache und wärmt die Jungen, während das Männchen zum Schlafen einen geeigneten Schlafplatz aufsucht. Ab Mitte Mai herrscht Hochsaison im Starennest. Durchschnittlich alle 3 Minuten wird der Nachwuchs gefüttert, von Sonnenauf- bis Sonnenuntergang, ca. 250 Mal pro Tag. Die Häppchen werden von der Jungmannschaft in Sekundenschnelle verschlungen. Beliebt zum Frühstück sind Maulwurfsgrillen.

Star Fuetterung

Gute Nahrungsplätze müssen gesucht werden, gemähte Wiesen sind ein Anziehungspunkt für Stare. Dort finden sie Würmer, Engerlinge und Wiesenschnaken, die sie ihrem Nachwuchs verfüttern.

Nach 3 Wochen Nestlingszeit müssen die Jungstare ihre Nisthöhle verlassen. Für Flugübungen ist nicht genügend Platz vorhanden, deshalb muss der erste Flug klappen. Die Eltern zeigen dem Nachwuchs, wo das beste Futter zu finden ist. Dies geschieht oft in Gemeinschaft mit anderen Staren und hat den Vorteil, dass so die besten Nahrungsplätze gefunden werden und in der Gruppe der Schutz vor Feinden besser gewährleistet ist.

Im Spätsommer und Herbst machen sich Stare gerne über Früchte her, Trauben in Rebbaugebieten sind für Stare besondere Leckerbissen, für die Winzer hingegen ein Ärgernis. Im Winter bilden Äpfel, die nicht gepflückt wurden oder am Boden liegen, eine willkommene Nahrungsquelle, die oft in Gemeinschaft mit Wacholderdrosseln und Amseln „heimgesucht“ wird.

Wer Stare beobachtet, dem fällt auf, wie unterschiedlich das Kleid gefärbt sein kann. Der Jungvogel trägt ein fast einfarbig graues Jugendkleid und hat einen dunklen Schnabel. Nach 6 Wochen beginnt der Federwechsel.

Bis Ende September ist das über und über mit weissen Punkten versehene „Herbstkleid“ vollendet und führt zur Bezeichnung „Perlstar“. Durch die ständige Abnutzung verliert der Star bis zum Frühjahr die „Perlung“. Das eigentlich Brutkleid kommt zum Vorschein, welches sich durch ein schillerndes Grün oder Purpur auf den schwarzen Federn auszeichnet. Die unterschiedlichen Schillereffekte entstehen je nach Einfallswinkel durch physikalische Voraussetzungen in der Federstruktur besonders im Sonnenlicht.

Star Schillereffekte

Der Star ist ein munterer Geselle und ausgeprägt sozial, der vor allem ausserhalb der Brutzeit oft in grossen Ansammlungen auftritt. Wenn die Vögel gegen Abend ihre Schlafplätze aufsuchen – oft sind dies Schilfgebiete, Gebüsch- und Baumgruppen – lassen sich spektakuläre Schwarmflüge beobachten. Bekannt von TV-Dokus sind die Bilder von Starenschwärmen, die einer Choreographie gleich über der Stadt Rom ihre Runden ziehen.

Greifvögel wie Wanderfalken versuchen, sich einen Vogel aus dem Schwarm zu „pflücken“, was aber oft nicht gelingt, da sich die Starenschwärme bei Angriff schnell zu Bändern oder kugelförmigen Haufen zusammenziehen, die sich extrem koordiniert bewegen und geschickte Ausweichbewegungen ausführen, was den Feind völlig verwirrt.

Star sozial

Erstaunlich ist auch, dass es bei diesen grossen Schwärmen nie zu Kollisionen untereinander kommt. Anscheinend orientiert sich ein Vogel im Schwarm immer an seinen sieben Nachbarvögeln. Wer dieses Spektakel sehen möchte, reist vorzugsweise im Dezember nach Rom. Empfehlenswert ist aber, sein Auto nicht unter Alleen- und Parkbäumen über längere Zeit zu parkieren, da es unter Umständen über und über mit Vogelkot bedeckt wird, sodass nicht einmal mehr die Farbe erkennbar ist!

Der Star besitzt weitere Eigenschaften, die ab und zu beobachtet werden können, z.B. das gemeinsame Baden, Sonnenbaden und Einemsen. Als Einemsen bezeichnet man die folgende Verhaltensweise einiger Vogelarten (dazu gehört auch der Eichelhäher): das giftige Sekret von Ameisen wird in das Gefieder gebracht, dazu „badet“ der Vogel entweder in dem Ameisennest oder nimmt einzelne Ameisen in den Schnabel und streicht sie sich über das Gefieder. So wird er lästige Parasiten los.

Der Star – ein kluger Stratege. Wenn der Staren-Nachwuchs überlebt, winkt ein langes Leben: Stare können bis 20 Jahre alt werden.


Star T

 

Die ausführliche Dokumentation zum heutigen Vogel des Monats für den Unterricht finden Sie hier:  der Star .

Die interessanten Informationen und die wunderbaren Fotos sind von Beni und Edith Herzog. Herzlichen Dank.

 

 

 

Kommentare

Bitte hinterlassen Sie eine Nachricht im Gästebuch.

Besucherzähler

Heute656
Gestern913
Woche4333
Monat12945
Besucher5024096

Besuchen Sie auch die LehrmittelPerlen!

Lehrmittelperlen.net | Hauptseite
  • Kommunikation


    So funktioniert Kommunikation: Zwei Menschen haben eine Idee ...

    Stripes meet dots:

  • Fun-Generatoren, Spiele und Satire


    onlinewahn nachrichten

    Auf onlinewahn.de lassen sich tolle Imitationen von Ausweisen, Führerscheinen, Zeitungen, Münzen, Nachrichten, Urkunden, Puzzles usw. generieren. Warum nicht anstatt Panini-Bildchen mit Fussballspielern Sammelkarten der eigenen Klasse herstellen?

    Werfen Sie auch einen Blick auf die Sendung mit der Kuh: Die kleinen, witzigen Filmchen sind sehr aufschlussreich, selbst wenn sie gemäss Angaben der Macher bloss satirisch über gewisse Tatsachen und Meinungen berichten.

    Noch nicht genug? Hier finden Sie Spiele und Rätsel.

  • Für die Adventszeit


    Advents Zahlenraten T

    Ganz neu ist dieser Adventskalender mit Fragen zu weihnachtlichen Themen für die 4.- 6. Klasse. Die Schülerinnen und Schüler lesen den Text mit der Frage und versuchen, die Antwort zu erraten. Sie schreiben ihre Schätzung auf ein Blatt. Die Lehrperson hat die Lösungen und es wird gemeinsam ausgewertet, wer der richtigen Zahl am nächsten kommt. Der Sieger darf am nächsten Tag das Türchen öffnen und die neue Frage vorlesen. Download: Adventskalender Zahlenraten

    Weitere Perlen-Materialien für die Adventszeit finden Sie in der Rubrik Advent, z.B.:

    Advent Diskussion T

     
    Interessante und aufschlussreiche Gespräche
    mit Ihren Schülerinnen und Schüler
    ergeben sich mit dem Adventskalender mit Diskussionsfragen.

     

    Advent T

     

    Täglich eine Geschichte oder eine passende Aktivität,
    mit der Sie die Klasse durch die Vorweihnachtszeit führen:
    Adventsaktivitäten für jeden Tag.

     

    Adventskalender Krippe T

     

    Adventskalender: Der Weg zur Krippe

     


    Adventsquiz neu T

     

     Adventsquiz (mit neuem Layout) Für die Klasse oder für das ganze Schulhaus: Jeden Tag im Advent finden die Kinder an der Infowand eine Frage, die sie auf ihrem Lösungsblatt beantworten.


    Alle Perlen-Materialien für die Festtage (Nikolaus, Weihnachten, Jahreswechsel)-

  • Lesen und Wissen: Sachtexte lesen und verstehen


    Sie gehören zu den beliebtesten Perlen-Lehrmitteln, die Texte zum Leseverstehen nach Stufen. Da muss es einfach eine Fortsetzung geben!

    Hier sind die neuen Hefte mit je 24 spannenden Sachtexten für alle Stufen in angepasster Sprache und mit Verständnisfragen zu Themen, die von den meisten Schülerinnen und Schülern mit brennendem Interesse gelesen werden.

    Die Hefte enthalten pro Seite einen kurzen Text in grosser Schrift mit je einem passenden Bild sowie 1 bis 4 Fragen dazu. Die Lösungen befinden sich am Ende der Hefte.

    Lesen Wissen 46 T Lesen wissen Erde 1 Lesen wissen Erde 2

     Lesen und Wissen für die 4.- 6. Klasse:
    - Erdgeschichte
    - Geografie unserer Erde

    Lesen Wissen 3 5 T Lesen Wissen 35 1 Lesen Wissen 35 2

     Lesen und Wissen für die 3.- 5. Klasse:
    - Wetter
    - Sport und Spass
    - Sehenswürdigkeiten
    - Wissenschaft und Technik

    Lesen Wissen 2 4 T Lesen Wissen 2 4 1 Lesen Wissen 2 4 2

     Lesen und Wissen für die 2.- 4. Klasse:
    - Körper und Gesundheit
    - Essen und Trinken
    - Tiere am Land, in der Luft und im Wasser

    Lesen Wissen 1 3 T Lesen Wissen 1 3 1 Lesen Wissen 1 3 2

     Lesen und Wissen für die 1.- 3. Klasse:
    - Zeit
    - Natur
    - Tiere
    - Wissen und Technik

     

  • Winterhäuser
  • Freude schenken

     
    Geschenkgutschein

    Begeistern Sie eine liebe Freundin, einen tollen Kollegen, eine Praktikantin, einen Verwandten oder Bekannten, mit einem Perlen-Geschenkgutschein.

    Ein Luxus-Geschenk, das Freude an der Arbeit vermittelt und wertvolle Zeit spart. Die beschenkte Person kann sich mit Ihrem Gutschein hunderte Geschenke bei den Perlen selber auswählen. Mit einem vielfach erprobten Training die Lernziele locker erreichen, mit einem beliebten Lernspiel den Unterricht attraktiv gestalten, mit spannenden Sachheften verblüffende Informationen weitergeben - bei den Perlen findet sich alles zur Verschönerung des Schulalltags.
    Unser Geschenkgutschein bietet die wunderbare Qual der Wahl.

    Der Gutschein ist sofort verfügbar. Sie erhalten ihn umgehend elektronisch, können einen persönlichen Gruß hineinschreiben und der Empfängerin weiterleiten.

    Hier können Sie den Geschenkgutschein bestellen: E-Mail Geschenkgutschein oder über das Kontaktformular.

     fanshop

    Vielleicht ist Ihre Freundin / Ihr Freund bereits ein glückliches Perlen-Mitglied. Als Fans freuen sie sich bestimmt über eine Tasse, ein T-Shirt oder ein Hoodie aus dem Perlen-Fanshop unter dem Motto: Ich bin eine Perle und zeige es!

    Hier können Sie Ihr Geschenk direkt bestellen: Perlen Fanshop.

    Fanshop Perlentasse weiss Fanshop Tshirt schwarz Fanshop Hoodie weiss

  • Knacknuss 465


    Knack465

    Antworten bitte im Perlen-Kommentar. Für die erste richtige Lösung gibt es 10 Nüsse und für 100 Nüsse einen Preis zu gewinnen. Pro Person ist nur eine Antwort erlaubt. Viel Glück!

Um unsere Webseite optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies sowie Google Analytics. Mehr Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ich akzeptiere die Datenschutzerklärung und verstehe, dass diese Seite Cookies sowie Google Analytics einsetzt. .
EU Cookie Directive plugin by www.channeldigital.co.uk