Newsflash

Rechtschreibung

Die Rechtschreibung nach Duden weicht in der Schweiz teilweise von den Regeln in Deutschland und Österreich ab. Sie finden deshalb viele Lehrmittel zusätzlich als überarbeitete Versionen. Sie sind mit D/A bezeichnet.  


Rotkehlchen Benifoto 2


Das Rotkehlchen ist ein Singvogel. Es hat einen rundlichen Körper, lange, dünne Beine und ist an der orangeroten Kehle leicht zu erkennen. Die meisten einheimischen Rotkehlchen fliegen im Herbst nach Süden. Die Vögel, die uns hier im Winter erfreuen, sind Gäste aus Nordeuropa. Sie sind uns Menschen gegenüber oft sehr zutraulich. Untereinander sind Rotkehlchen streitsüchtig und aggressiv.

Rotkehlchen Benifoto 3
Warum singen Rotkehlchen?
Die Rotkehlchen beginnen am Morgen, etwa eine Stunde vor Sonnenaufgang, mit einem vergnügten Gesang. Die Rotkehlchen-Männchen singen hauptsächlich aus zwei Gründen:
1. Sie wollen die Aufmerksamkeit der Weibchen auf sich ziehen.
2. Sie grenzen ihr Revier ab.
Auch Weibchen singen bei den Rotkehlchen zur Revierabgrenzung.
Bei Gefahr haben sie einen speziellen Warnruf.

 

Wie bewegen sich Rotkehlchen?
Rotkehlchen fliegen mit einer durchschnittlichen Geschwindigkeit von 30 km/h. Sie sind auch gute Hüpfer. In kleinen Sprüngen bewegen sie sich geschickt am Boden vorwärts oder hüpfen auf den Bäumen von Ast zu Ast.

Rotkehlchen Benifoto 4Wie baut das Rotkehlchen sein Nest?
Rotkehlchen sind bekannt für ihre unüblichen Nistplätze. Diese werden vom Weibchen ausgesucht, das sehr darauf achtet, dass das Nest vor Regen geschützt ist. Das Rotkehlchen-Weibchen legt sein Nest meist in einer schalenförmigen Vertiefung am Boden an - manchmal auch in Töpfen, Giesskannen oder in alten Schuhen.
Es dauert etwa vier bis fünf Tage, bis das Weibchen das Nest fertig gebaut hat. Während dieser Zeit singt das Männchen und besorgt das Futter für beide.

Rotkehlchen Benifoto 5Wie wachsen Rotkehlchen-Nestlinge heran?
Ein Gelege besteht aus 5 bis 7 beigefarbenen, rötlich gefleckten Eiern in der Grösse einer Himbeere. Sie werden vom Weibchen während 13 bis 14 Tagen ausgebrütet.
Nachdem die nackten und blinden Jungen geschlüpft sind, werden sie gehudert und gefüttert. Hudern bedeutet, dass die Nestvögel im Bauchgefieder des Weibchens gewärmt und geschützt werden. Während dieser Zeit versorgt das Männchen alle mit Nahrung.
Die Nestlingszeit dauert 12 bis 15 Tage. Nach dem Verlassen des Nestes können die Jungvögel noch nicht fliegen und halten sich am Boden versteckt auf. Sie werden noch einige Zeit von den Altvögeln mit Nahrung versorgt.
Das Männchen singt den Jungvögeln vor, damit diese den Gesang erlernen. Sie lernen auch fliegen und sich selber Nahrung zu suchen. In dieser Zeit beginnt das Weibchen bereits mit dem Brüten eines zweiten Geleges.

Was fressen Rotkehlchen am liebsten?
Die Nahrung der Rotkehlchen besteht hauptsächlich aus Insekten, kleinen Spinnen und Würmern. Hin und wieder frisst es Beeren und weiche Samen. Im WInter ernähren sich die Rotkehlchen gerne an Futterhäuschen.

Rotkehlchen Benifoto 6Welche Gefahren drohen den Rotkehlchen?
Rotkehlchen müssen stets aufpassen, dass sie keinen Katzen, Greifvögeln oder Eulen begegnen. Aber auch Krähen, Mäuse, Ratten, Dachse, Eichhörnchen und Füchse sind gefährlich.
Viele Rotkehlchen sterben bereits als Nestlinge. Wenn sie das erste Jahr überstehen, können sie drei bis vier Jahre alt werden.


Rotkehlchen T

 

Für den Unterricht steht wie immer eine Dokumentation zur Verfügung: Rotkehlchen.

 

 

 

 Bilder: Beni Herzog

Kommentare

Bitte hinterlassen Sie eine Nachricht im Gästebuch.

Besucherzähler

Heute56
Gestern930
Woche986
Monat16795
Besucher4799764

Besuchen Sie auch die LehrmittelPerlen!

Lehrmittelperlen.net | Hauptseite
  • Winter-Aktivitäten mit GEOlino
  • Escape the Room: Fasching (4./5. Kl.)


    Escape Fasching 4 5 T  Escape Fasching 4 5 1 Escape Fasching 4 5 2

    Gleiche Ausgangslage wie beim Spiel für die 2.-4. Klasse, doch mit angepassten Aufgaben.

    „Anstatt zur Faschingsparty, zu der ihr eingeladen seid, werdet ihr von einer geheimnisvollen Kutsche in ein unheimliches Haus gebracht und die Hexen, Räuber, Piraten sowie die mächtige Zauberin, die euch empfangen, sind nicht etwa eure Freunde, die sich für den Fasching verkleidet haben, sondern …“

    Zum Glück mag die Zauberin knifflige Rätsel und gibt den Kindern eine Chance, sich durch viele verschlossene Türen aus dem schrecklichen Haus zu befreien. Ob sie es schaffen?

    Wenn die Kinder alle Codes knacken und den letzten Umschlag erreichen, sind sie frei und können endlich richtig lustig Karneval feiern.

    Download:  Escape the Room: Fasching (4./5. Kl.)

  • Eiszapfen

    Schenken Sie sich 48 Sekunden und entspannen Sie sich...

  • Knacknuss 423


    Knack423

    Antworten bitte im Perlen-Kommentar. Für die erste richtige Lösung gibt es 10 Nüsse und für 100 Nüsse einen Preis zu gewinnen. Pro Person ist nur eine Antwort erlaubt. Viel Glück!

  • Wer sagt schon gerne Nein?


    Nein sagen

    Unsere spontane Reaktion auf eine Bitte ist doch meistens 'Ja'. Logisch, dass wir helfen wollen, wenn jemand uns braucht. Und ebenso klar ist doch, dass wir andere nicht enttäuschen wollen, wenn sie Erwartungen an uns haben.

    Oder fürchten wir insgeheim, ein Nein könnte unsere Beziehung zur andern Person gefährden?

    Überlegen wir uns, was das 'Nicht-Nein-Sagen' bedeuten könnte:

  • Who is the Artist?


    Whoistheartist

    Who is the Artist? ist ein interessantes Quiz, bei dem Sie Ihr kulturelles Wissen über Malerei testen können. In einer Reihe von berühmten Kunstwerken gilt es jeweils aus fünf Vorschlägen den richtigen Maler herauszufinden.
    Klickt man auf einen falschen Künstler, werden die Namen neu gemsischt und ergänzt, so dass die Aufgabe anspruchsvoll bleibt.
    Wenn Sie das Bild richtig zuordnen, können Sie mit einem Klick weitere Informationen über den Künstler und das Kunstwerk nachlesen.

    Mit den  Kunstreise-Heften der Perlen bringen Sie Ihren Schülerinnen und Schülern im Unterricht auf vergnügliche Weise berühmte Künstler und ihre Werke näher.

  • Escape the Room: Fasching (2.-4. Kl.)


    Escape Fasching 2 4 T  Escape Fasching 2 4 1 Escape Fasching 2 4 2

    „Anstatt zur Faschingsparty, zu der ihr eingeladen seid, werdet ihr von einer geheimnisvollen Kutsche in ein unheimliches Haus gebracht und die Hexen, Räuber, Piraten sowie die mächtige Zauberin, die euch empfangen, sind nicht etwa eure Freunde, die sich für den Fasching verkleidet haben, sondern …“

    Zum Glück mag die Zauberin knifflige Rätsel und gibt den Kindern eine Chance, sich durch viele verschlossene Türen aus dem schrecklichen Haus zu befreien. Ob sie es schaffen?

    Je öfter Sie das Spiel in Ihrer Klasse einsetzen, umso leichter wird die Vorbereitung, denn die Escape-the-Room-Spiele bei den Lehrmittel Perlen sind nach dem gleichen Muster aufgebaut. Die benötigten Materialien können hier ausgedruckt und nach genauer Anleitung in Couverts verteilt werden. Sie werden im Klassenzimmer oder einem anderen Raum versteckt, die Schüler bewegen sich und suchen die richtigen Umschläge. Um weiterzukommen, müssen sie Codes knacken und Fragen beantworten.

    So werden sie mit immer neuen Hinweisen und Aufgaben durch das ganze Spiel geführt, bis der letzte Umschlag erreicht ist und die Kinder frei sind, um endlich richtig lustig Karneval zu feiern.

    Download:  Escape the Room: Fasching (2.-4. Kl.)

Um unsere Webseite optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies sowie Google Analytics. Mehr Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ich akzeptiere die Datenschutzerklärung und verstehe, dass diese Seite Cookies sowie Google Analytics einsetzt. .
EU Cookie Directive plugin by www.channeldigital.co.uk