Wo finde ich was?

Stöbern Sie in der Boutique, indem Sie auf die Buttons am oberen oder am linken Seitenrand klicken. Wenn Sie ganz bestimmte Unterlagen benötigen, finden Sie die meisten Themen am rechten Seitenrand oder Sie benutzen die Suchfunktion in der oberen rechten Ecke.


Buntspecht Beni 1


Gastbeitrag von Beni Herzog

Der Trommler im Wald

Der Buntspecht ist unsere häufigste und am weitesten verbreitete Spechtart. Schon früh im Jahr beginnen die Buntspechte mit ihren Revierkämpfen. Dabei verfolgen die Männchen einander in wilden Jagden lautstark durch den Wald. Zur Markierung seines Reviers und um ein Weibchen anzulocken lässt der Buntspecht im Frühjahr oft kurze und heftige Trommelwirbel vernehmen. Er tut dies am liebsten an dürren Ästen, weil diese eine gute Resonanz haben. So wird er weit herum gehört.

Im Mai schlüpfen die jungen Spechte und ab Anfang Juni kann man sie hören, wenn sie am Eingang zur Nisthöhle mit ständigen kükükü-Rufen um Futter betteln.

Wer das Glück hat, eine Spechthöhle mit einem rufenden Jungspecht im Wald zu entdecken, sollte sich nicht direkt unter die Nisthöhle stellen und schon gar nicht lange dort bleiben. Dies würde die Altvögel stören und sie bringen dann kein Futter mehr zur Nisthöhle. Die Bilder an der Nisthöhle wurden daher aus einem Versteck und mit einem Tarnnetz gemacht, so dass die Spechte den Fotografen nicht wahrgenommen haben.

 Wo der Buntspecht lebt

Der Buntspecht lebt im Wald, in Parks und Gärten mit vielen Bäumen. Sein Nest baut er in Baumhöhlen, am liebsten mag er altes, morsches oder totes Holz. Da beginnt er mehrere Höhlen zu bauen, von denen er dann eine einzige als Bruthöhle fertigstellt.

Nachmieter

Buntspechte meisseln grosse Nisthöhlen meistens in morsche Bereiche von Bäumen oder in Totholz. Sie zimmern sich jedes Jahr eine neue Wohnung und dabei entstehen viele „Altwohnungen“, die von anderen Vogelarten, sogenannten Höhlenbrütern, als Nisthöhle verwendet werden. Diese haben nicht das geeignete „Werkzeug“, sprich einen starken Schnabel, um sich selber eine Höhle zu meisseln. Deshalb sind sie auf die Vorarbeit des Buntspechts angewiesen.

 Typische „Nachmieter“ von Spechthöhlen sind alle Meisenarten, Garten- und Waldbaumläufer, Star und Kleiber.

Blaumeise Beni

Blaumeise: Ist das meine neue Wohnung?

Was der Buntspecht frisst

Der Buntspecht ernährt sich am liebsten von Insekten und ihren Larven. Diese holt er mit kräftigen Schlägen mit seinem Schnabel unter der Borke hervor.

Im Winter, wenn er nicht so viele Insekten findet, stellt er seinen Menü-Plan um. Jetzt gibt es bei Familie Specht Nüsse, Beeren und Samen zu fressen. Manchmal kommt er auch zu den Futterhäuschen, die die Menschen für die Vögel im Winter aufstellen.

Spechtschmiede

Der Buntspecht hat eine ganz besondere Technik zum Nahrungserwerb entwickelt. Er frisst gerne die Samen von Fichten- und Kiefernzapfen. Um an die nahrhaften Samen zu gelangen klemmt er den Zapfen in eine Baumritze oder hackt selber ein geeignetes Loch in einen Baum. Dort schält er den Zapfen. Einen solchen Fressplatz nennt man «Spechtschmiede».

Buntspecht Spechtschmiede Beni

Bild: Spechtschmiede


Nesträuber

Von Elstern und Krähen weiss man, dass sie bei kleineren Singvögeln die Küken aus dem Nest rauben und sie an ihre Jungen verfüttern.

Weniger bekannt ist, dass auch der Buntspecht ein Nesträuber ist. Insbesondere bei Singvögeln, die in Nistkästen brüten (wie etwa Meisen), hackt er mit seinem kräftigen Schnabel das Einflugloch auf und erweitert es, bis er mit seinem Kopf hineingelangen und die Jungen herausholen kann. Um das zu verhindern, hat man begonnen, die Einfluglöcher von künstlichen Nistkästen mit Blechmanschetten zu verstärken.

 

Buntspecht T

 

 

Für den Unterricht steht wiederum eine ausführliche Dokumentation mit Aufgaben und Fragen zur Verfügung:

Der Buntspecht

 

 

 

Bilder und Beitrag: Beni Herzog

Besuchen Sie auch die LehrmittelPerlen

Die Lehrmittel Perlen sind eine Plattform für hochwertige Lehrmittel, mit denen Sie Ihren Unterricht bereichern können. Die persönliche Mitgliedschaft bei den Perlen bietet jedoch einiges mehr als vergleichbare Portale, unter anderem die Perlen-Community. 

Die Lehrmittel Perlen sind nicht gratis und nicht billig... sie sind erstaunlich günstig!

  • Wie man lächelt

    Lehrmittelperlen.net | Hauptseite Nov 22, 2019 | 02:00 am

    Wie man lächelt


    Runzle die Stirn und du bleibst allein. Lächle und die ganze Welt lächelt mit. Doch nicht jedes Lächeln hat die gleiche Wirkung. Es gibt viele verschiedene Arten zu lächeln, einige davon sind verbunden mit angenehmen Gefühlen: Lächeln ist ein ungemein wichtiger Teil unseres Lebens.
    Setzen Sie ein ansteckendes Lächeln auf und verzaubern Sie damit Ihre Umgebung. Wie Sie das schaffen, können Sie auf WikiHow nachlesen.


    Die folgenden Ideen haben mir am besten gefallen:

    Weiterlesen...
  • Fundstück (29) Weihnachtswünsche

    Lehrmittelperlen.net | Hauptseite Nov 21, 2019 | 02:35 am

    Fundstück (29) Weihnachtswünsche


    „Auch in Zeiten von Globalisierung haben Weihnachtswünsche nichts an Reiz verloren. Im Gegenteil: Egal ob per Mail, über Facebook, Twitter, WhatsApp, Instagram oder mittels einer klassischen Weihnachtskarte - Weihnachtswünsche drücken aus, dass man an andere denkt, Gedanken teilen und ein bisschen Ruhe und Besinnlichkeit in die oft hektischen Vorweihnachtstage bringen möchte. Wünsche zu Weihnachten sind wie ein kleines Geschenk: herzlich, persönlich und verbindend. Sie sind eine Chance, Kontakte zu vertiefen, Gedanken auszutauschen, das Jahr Revue passieren zu lassen und „danke“ zu sagen.“

    Sonja Klempke stellt auf ihrer Webseite Vorlagen für Weihnachtswünsche in Form von Sprüchen und Gedichten zur Verfügung, die sich zu Weihnachten z.B. auf Karten oder über Soziale Medien an Familie, Freunde, Bekannte verschicken lassen. Die mehr als 200 Weihnachtswünsche sind nach Bereichen geordnet: besinnliche, frohe, lustige, schöne Weihnachtswünsche, für Freunde, für Kinder oder geschäftlich.

    Vielleicht haben auch Sie Lust auf dieser hilfreichen Seite zu stöbern und sind dankbar für kreative Ideen: weihnachtswünsche.biz.

    Weiterlesen...
  • Englisch Lektionen online

    Lehrmittelperlen.net | Hauptseite Nov 20, 2019 | 02:00 am

    Englisch Lektionen online


    Auf ESOL Courses können die Schülerinnen und Schüler einzelne Themen im Englischunterricht selbständig intensiv üben. Die Stufe kann gewählt werden, zu jedem Thema gibt es verschiedene abwechslungsreiche Übungen.

    Als Beispiel habe ich das Thema Winter gewählt.

    Es beginnt mit dem Lernen von Winterwörtern. Danach wird das Wissen getestet beim Winterkleider raten, Winterwetter raten und in einem Suchsel. Das Hörverständnis wird mit einem Video Quiz geschult, die Grammatik wird geübt und Wetter Synonyme und Wetter Antonyme werden gesucht.

    Weiterlesen...
  • Rumpelstilz.li

    Lehrmittelperlen.net | Hauptseite Nov 19, 2019 | 02:45 am

    Rumpelstilz.li


    Auf rumpelstilz.li gibt es Märchen, Fabeln, Schwänke - viele Texte berühmter Autoren, die für Kinder der ersten drei Schuljahre aufbereitet wurden. Sie können in grosser Schrift am Bildschirm gelesen - und gehört - werden. Wer mag, druckt die Geschichten als PDF aus. Online werden schwierige Wörter erklärt und per E-Learning in verschiedenen Schwierigkeitsstufen das Textverständnis mit passenden Fragen geprüft sowie das Thema weitergehend behandelt.

    Die Seite ist frei von jeglicher Werbung und ohne Login kostenfrei benutzbar. Es ist eine Schwesterseite von unterstufe.ch, der Austauschplattform für Lehrmittel der ersten drei Schuljahre. Beide werden von Lisbeth Lieberherr aus der Schweiz betrieben.

    Weiterlesen...
  • Mega-Landkarten zum Ausdrucken

    Lehrmittelperlen.net | Hauptseite Nov 18, 2019 | 02:00 am

    Mega-Landkarten zum Ausdrucken


    Auf Owl and Mouse können Sie

    a) Landkarten in verschiedenen Grössen (bis zu 1,6 m x 2,3 m) ausdrucken, als Wandbild, für Gruppenarbeiten usw., z.B. Europa und europäische Staaten auf 1, 4, 9, 16, 25 bis 64 Seiten oder die Weltkarte in verschiedenen Grössen.

    b) online die Umrisse von Staaten zusammensetzen, in verschiedenen Schwierigkeitsstufen, z.B. das Europa-Puzzle oder das Afrika-Puzzle.

    c) Geographie online lernen, wiederum als Beispiel Europa: Indem die Kinder mit der Maus über die einzelnen Gebiete fahren, lernen sie die Staaten und ihre Hauptstädte kennen.

    Weiterlesen...
  • 1000 Origami Kraniche = 1 Wunsch frei

    Lehrmittelperlen.net | Hauptseite Nov 17, 2019 | 02:00 am

    1000 Origami Kraniche = 1 Wunsch frei


    Man sagt, dass für 1000 gefaltete Origami-Kraniche ein Wunsch in Erfüllung gehen soll. Und wenn das Ergebnis danach so hübsch aussieht, wie auf diesem Bild, lohnt es sich ja gleich mehrfach. Weitere Informationen und Bilder zu schönen Kunstwerken und je eine ausführliche Faltanleitung auf PDF und im Video finden Sie auf Origami-Kunst.

    .

    Weiterlesen...
  • Knacknuss 466

    Lehrmittelperlen.net | Hauptseite Nov 16, 2019 | 10:10 am

    Knacknuss 466


    Antworten bitte im Perlen-Kommentar. Für die erste richtige Lösung gibt es 10 Nüsse und für 100 Nüsse einen Preis zu gewinnen. Pro Person ist nur eine Antwort erlaubt. Viel Glück!

    Weiterlesen...

 Die Rechtschreibung nach Duden weicht in der Schweiz teilweise von den Regeln in Deutschland und Österreich ab.

Sie finden deshalb viele Lehrmittel zusätzlich als überarbeitete Version. Sie sind mit D/A bezeichnet.
 
Alle Bildquellen der hier abgebildeten Seiten sind in den einzelnen Heften/Dateien nachgewiesen und
vorschriftsmässig mit den entsprechenden Lizenzen verlinkt.
Eine allgemeine Zusammenstellung aller von mir verwendeten Grafiken finden Sie hier.

Creative Commons Lizenzvertrag
Die auf dieser Webseite publizierten Werke sind lizenziert unter
einer Creative Commons Namensnennung - Nicht-kommerziell - Weitergabe unter gleichen Bedingungen 4.0 International Lizenz

 Webmastering
MCM-Swiss.net wir erstellen Ihren Webauftritt src=
Lehrmittelboutique logo

Besucherzähler

Heute 420

Gestern 653

Woche 3173

Monat 3173

Insgesamt 5028895

Aktuell sind 57 Gäste und keine Mitglieder online