Newsflash

Rechtschreibung

Die Rechtschreibung nach Duden weicht in der Schweiz teilweise von den Regeln in Deutschland und Österreich ab. Sie finden deshalb viele Lehrmittel zusätzlich als überarbeitete Versionen. Sie sind mit D/A bezeichnet.  

Ballon_Nagel3
Du brauchst dazu

- einen Nagel
- ein Nagelbett mit 25 Nägeln
- Luftballone
- Gewichte von 500 g und 1 kg


Vorbereitung

Das Nagelbett kannst du selber herstellen. Dazu benötigst du
- zwei Holzbrettchen, ca. 8 cm x 16 cm
- ein kleines Holzbrettchen, ca. 8 cm x 8 cm
- 2 Holzstäbe, ca. 25 cm lang
- einen Holzbohrer
- 25 Nägel
- einen Hammer Bohre zuerst je zwei Löcher in die beiden gegenüberliegenden Seiten der grösseren Holzbrettchen, so dass die beiden Stäbe hineinpassen. Das erste Brettchen dient als Boden, das zweite kommt als 'Deckel' obendrauf. Auf das kleinere Brettchen hämmerst du 25 Nägel ein, so dass sie beim Umdrehen das Nagelbett bilden. Damit es einfacher geht, kannst du dafür auch ein festes Stück Styropor verwenden.

Vorgehen
Als Beweis, dass die Nägel scharf genug sind, bringst du mit einem einzigen Nagel einen Ballon schnell zum Platzen.
Blase einen zweiten Ballon auf und lege ihn auf das Nagelbett. Setze das zweite Brett darauf und beschwere es mit 500 g.
Erhöhe das Gewicht in kleinen Schritten und beobachte, bei welchem Druck der Ballon platzt.

Anstelle von Gewichtssteinen kannst du auch ein Zucker- oder Salzpaket drauflegen oder aber Steine, die du vorher abgewogen und angeschrieben hast.

Hintergrundwissen
Wenn der Druck auf viele Nägel verteilt ist, übt jeder einzelne Nagel eine geringere Kraft aus, die nicht ausreicht, um den Luftballon zum Platzen zu bringen. Der ganze ausgeübte Druck wird gleichmässig auf alle Nägel verteilt und die Druckpunkte verteilen sich auf der gesamten Oberfläche des Ballons. Wenn wir eine kleinere Anzahl Nägel verwenden, übt jeder einzelne Nagel einen grösseren Druck aus und der Ballon platzt. Der ganze Druck konzentriert sich dann auf einige wenige Punkte.

Quellen/Bild
lapappadolce.net
Steve Spangler Science

Kommentare

Bitte hinterlassen Sie eine Nachricht im Gästebuch.

Besucherzähler

Heute774
Gestern862
Woche774
Monat16087
Besucher4901190

Besuchen Sie auch die LehrmittelPerlen!

Lehrmittelperlen.net | Hauptseite

Um unsere Webseite optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies sowie Google Analytics. Mehr Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ich akzeptiere die Datenschutzerklärung und verstehe, dass diese Seite Cookies sowie Google Analytics einsetzt. .
EU Cookie Directive plugin by www.channeldigital.co.uk