Newsflash

Rechtschreibung

Die Rechtschreibung nach Duden weicht in der Schweiz teilweise von den Regeln in Deutschland und Österreich ab. Sie finden deshalb viele Lehrmittel zusätzlich als überarbeitete Versionen. Sie sind mit D/A bezeichnet.  

Wunderblume
Wir benötigen

Papier
Wachs- oder andere Farben
eine Schere
ein Schälchen
einen Esslöffel


Vorgehen

Zeichne deine Blume - am besten eignet sich eine Margerite oder eine Sonnenblume - male sie und schneide sie vorsichtig aus. Vor allem, wenn du Wachsmalfarben benutzt, darfst du die Blume nur auf der Vorderseite bemalen, da sonst das Papier kein Wasser mehr aufsaugen kann. In die Mitte kannst du eine "Geheime Botschaft" schreiben. Falte die Blütenblätter einzeln nach innen, wie du es im Video siehst. Lege die Blume dann mit den gefalteten Blütenblättern nach oben in ein Schälchen, in das du vorher einen Löffel Wasser gegeben hast, so dass die Blume im Schälchen schwimmt. Warte einen Augenblick.

Was geschieht?
Die Blume öffnet sich und enthüllt ihre geheime Botschaft.

Auf dem nächsten Video siehst du das genaue Vorgehen ...


Hintergrundwissen

Dieses einfache Experiment zeigt den Kapillareffekt. Das Papier saugt sofort Wasser auf und quillt auf. Dadurch öffnen sich die Blütenblätter der Wunderblume.
Kapillaren sind sehr dünne Röhrchen. In deinem Körper sind es zum Beispiel die Blutbahnen. Auch dünne Strohhalme sind Kapillaren.
Taucht man ein Glasröhrchen senkrecht in ein Wasserglas, steigt das Wasser in der engen Glasröhre etwas höher hinauf als das Wasser ausserhalb des Röhrchens im Trinkglas. Das liegt an der Oberflächenspannung des Wassers und daran, dass Glas oder Plastik das Wasser stärker anzieht.
Wenn du in ein Glas Wasser mehrere Trinkhalme von unterschiedlicher Dicke tauchst, stellst du fest: Je dünner das Röhrchen ist, umso höher steigt die Wasseroberfläche in seinem Inneren. Das ist der Kapillareffekt.

Was haben diese Trinkhalme mit unserer Wunderblume zu tun?
Wenn wir Papier unter einem Mikroskop petrachen, sehen wir, dass es keine kompakte Masse ist, sondern aus lauter kleinen Holzfibern besteht, die untereinander verflochten sind. Dadurch ist Papier erstaunlich stark und bietet eine sehr schöne Schreibfläche.
Zwischen diesen Fibern gibt es Hohlräume. Wenn nun das Papier mit dem Wasser in Berührung kommt, zieht die Kapillarität sofort das Wasser in diese dünnen Hohlräume, denn es wird von den Holzfibern genau so angezogen, wie von den Trinkhalmen. Dieser Effekt hilft den Bäumen und Pflanzen, Wasser aus ihren Wurzeln hoch hinauf zu ihren Blättern zu leiten.

Zurück zu unserer Wunderblume. Beim Falten des Papiers verdichten sich die Fibern im Inneren der Falte. Sobald das Wasser das Papier benetzt, steigt es in den Hohlräumen zwischen den Fibern auf und das Papier schwillt an.

Wenn du die Blütenblätter der Reihe nach rundum gefaltet hast, öffnet sich die Blume anders, als wenn du jeweils zwei gegenüberliegende Blütenblätter miteinander gefaltet hättest. Probiere es aus und experimentiere mit der Reihenfolge der Falten. Untersuche auch, wie sich verschiedene Papiersorten verhalten oder beobachte, was geschieht, wenn du die Form der Blume veränderst.

Das schönste Ergebnis unseres Experimentes ist jedoch das Lächeln, das die Wunderblume auf unser Gesicht zaubert. Mit dieser Wunderblume kannst du jemandem den Tag erhellen.

Quelle
lapappadolce.net

Kommentare

Bitte hinterlassen Sie eine Nachricht im Gästebuch.

Besucherzähler

Heute62
Gestern1000
Woche6329
Monat24308
Besucher4709225

Besuchen Sie auch die LehrmittelPerlen!

Lehrmittelperlen.net | Hauptseite
  • Die Geschichte des verrückten Königs


    fountain 3412242 960 720

    Ein mächtiger Zauberer hatte die Absicht, das Königreich zu zerstören. Er goss einen Zaubertrank in den Brunnen, aus dem alle Untertanen tranken. Jeder, der mit dem Wasser in Berührung kam, wurde verrückt.

    Am nächsten Morgen ging das ganze Volk zum Brunnen, um zu trinken. Alle wurden verrückt, ausser dem König, der einen privaten Brunnen für sich und seine Familie besass, zu dem der Zauberer nicht gelangen konnte. Voller Sorge versuchte der Herrscher seine Autorität über das Volk zu auszuüben und gab eine Reihe von Gesetzen für die Sicherheit und die Gesundheit des Volkes heraus. Die Polizei und die Gerichte, die vom vergifteten Wasser getrunken hatten, fanden die königlichen Entscheidungen absurd und beschlossen, sie nicht einzuhalten.

    Als die Bewohner des Königreiches den Gesetzestext lasen, waren sie überzeugt, dass ihr Herrscher verrückt geworden sei und daher sinnlose Dinge verordnete. Schreiend begaben sie sich zum Schloss und verlangten seine Abdankung. Verzweifelt erklärte sich der König bereit, den Thron zu verlassen, doch die Königin verhinderte es, indem sie ihm vorschlug: „Gehen wir zum Brunnen und trinken von diesem Wasser. So werden wir ihnen gleich.“

    Und so geschah es: Der König und die Königin tranken das Wasser der Verrücktheit und begannen augenblicklich sinnlos daherzureden. Das Volk überlegte es sich nun anders: Jetzt, da der König so viel Weisheit zeigte, konnte man es doch zulassen, dass er weiterregierte.

    Im Land kehrte wieder die Ruhe ein, obwohl seine Bewohner sich ganz anders verhielten als ihre Nachbarn. Und so konnte der König regieren bis ans Ende seiner Tage.

    Paolo Coelho

    Die Geschichte enthält zwei Botschaften:
    - Die Tatsache, dass du als Einziger so denkst, macht dich nicht zwingend zu einem Verrückten.
    - Ob wir als König unter Verrückten leben oder einem Traum folgen - ist unsere eigene Entscheidung.

    Quelle: Qumran2
    Bild: Pixabay

  • Rezensionen: die September-Verlosung

     Perlen Rezension

    Seit der letzten Verlosung Mitte August sind weitere Rezensionen von Perlenmaterialien eingetroffen und bei der neuen Runde dürfen sich folgende Kolleginnen über einen gewonnenen Perlen-Geschenkgutschein freuen:


    - johannahera ( Bewegungspausen im Unterricht)
    - Tiggerin (Rezension zu Kartenkunde)
    - MrsKoschel ( Moses und die 10 Gebote)

    Machen Sie auch mit und schreiben Sie eine Rezension über das Perlen-Lehrmittel, das Sie im Unterricht eingesetzt haben. Mit etwas Glück gewinnen Sie eine oder mehrere der drei Gratismitgliedschaften, die am 15. eines jeden Monats unter den Bewertungen verlost werden.

    Sie finden den Button „Perlen-Rezension“ bei jedem Dokument gleich unter dem Download-Feld.
    - Schreiben Sie Ihre Meinung zum Lehrmittel und bewerten Sie es.
    - Schicken Sie Ihre Rezension ab.
    - Nehmen Sie an der Verlosung teil.

    Die Chancen auf einen Gewinn steigen, wenn Sie mehrere Perlen-Lehrmittel bewerten.

  • Bilderbuchkino (2)


    Bilderbuchkino 2

    Die schönsten Bilderbücher als grosses Kino: Hier der zweite Teil mit Links zu PDFs, die zum Bilderbuchkino kostenlos heruntergeladen werden können:

    1. Fischer Verlage: Wie das Schaf den Schlaf nicht fand * Pssst! Wir haben einen Vogel * Dornröschen usw.
    2. Marcus Pfister: Mehrere Bilderbuchgeschichten zum Regenbogenfisch
    3. Kuh Liselotte

  • Piraten sprachlich und mathematisch


    Piraten 2018 T Piraten 2018 1 Piraten 2018 3

    Das neu gestaltete und erweiterte Piratenheft für die Mittelstufe enthält interessante Informationstexte, Verständnis- und Wortschatzübungen.

    Für die Unterstufe gibt es beschriftete und unbeschriftete Piraten-Wortkarten, ein Domino- und ein Memorix-Spiel.

    Piraten Wortschatz Seite 01 Piraten Wortschatz Seite 02

    Auch in der Mathematik sind Piraten ein Thema - in einem witzigen interaktiven Heft, mit dem die Kinder im besten Fall einen Piraten zeichnen - wer hingegen nicht gut rechnet, sieht am Ende einen Engel vor sich: In der Zip-Datei sind drei Hefte, je eines mit Rechnungen für die 2., 3. und 4. Klasse.

    Pirat oder Engel 3 Seite 01 Pirat oder Engel 3 Seite 05

    Hier noch einige Piraten-Ideen aus früheren Blogbeiträgen:

    Piraten Bild 6

    1. Piraten mit Erstklässlern: ein sehr schönes und reichhaltiges Paket mit vielen Übungen zum kostenlosen Download
    2. Piraten mit Handabdruck
    3. Piraten und viele andere Fingerverkleidungen
    4. Ideen für eine Piraten-Klassenzimmerdekoration
    5. noch ein Paket mit vielen Piratenübungen für die Kleinen
    6. Piraten backen

    Piraten Bild 2018

    1. Piraten-Quiz (Englisch)
    2. ein Piraten-Web über das Leben als Pirat
    3. Piratenspiele  
    4. Schatzkarten basteln 
    5. Piraten-Party  
    6. Piraten aus Papierrollen  

  • DAZ und Kunst: Pop Art


    DAZ Kunst PopArt T DAZ Kunst PopArt 1 DAZ Kunst PopArt 2

    Hier die 9. und letzte Folge der beliebten Reihe „DaZ und Kunst“ über Pop Art.

    Auf dem Weg über die Kunst und die Kunstbetrachtung wird der Wortschatz erweitert, „Fachwörter“, aber auch alltägliche Verben und Adjektive, werden erlernt und vertieft.

    Die bisherigen Hefte:
      1) Höhlenmalerei
       2) Ägyptische Kunst
       3) Römische Mosaike
       4) Renaissance
       5) Barock
       6) Romantik
       7) Impressionismus
       8) Abstrakte Malerei

    neu: 9) Pop Art

    Bewerten und gewinnen!

    Perlen Rezension
    Schreiben Sie eine Rezension über das Perlen-Lehrmittel, das Sie im Unterricht eingesetzt haben und Sie werden dafür belohnt. Mit etwas Glück gewinnen Sie eine oder mehrere der drei Gratismitgliedschaften, die jeden Monat unter den Bewertungen verlost werden.

    Sie finden den Button „Perlen-Rezension“ bei jedem Dokument gleich unter dem Download-Feld.
    - Schreiben Sie Ihre Meinung zum Lehrmittel und bewerten Sie es.
    - Schicken Sie Ihre Rezension ab.
    - Nehmen Sie an der Verlosung teil.

    Es ist durchaus erlaubt, auch mehrere Perlen-Lehrmittel zu bewerten.
    Viel Glück!

  • Die Affen rasen durch den Wald


    Das neue Kinderlied von Markus Sosnowski - wie immer ein Ohrwurm!

    Dieses deutsche Kinderlied über die verschwundene Kokosnuss tauchte in den 1950er Jahren erstmals in Liederbüchern konfessionsgebundender Jugendgruppen auf. Der genaue Enstehungszeitpunkt sowie der Urheber des Liedes sind allerdings unbekannt. (Quelle: Wikipedia)

    Markus Sosnowski: "Für den Kinderliedergarten habe ich das traditionelle Volkslied, das auch heute noch sehr gern im Kindergarten gesungen wird, neu arrangiert. Als Gastsänger habe ich den talentierten Marko Budja gewinnen können."

  • Knacknuss 405


    Knack405

    Antworten bitte im Perlen-Kommentar. Für die erste richtige Lösung gibt es 10 Nüsse und für 100 Nüsse einen Preis zu gewinnen. Pro Person ist nur eine Antwort erlaubt. Viel Glück!

Um unsere Webseite optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies sowie Google Analytics. Mehr Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ich akzeptiere die Datenschutzerklärung und verstehe, dass diese Seite Cookies sowie Google Analytics einsetzt. .
EU Cookie Directive plugin by www.channeldigital.co.uk