Newsflash

Wo finde ich was?


Stöbern Sie in der Boutique, indem Sie auf die Buttons am oberen oder am linken Seitenrand klicken. Wenn Sie ganz bestimmte Unterlagen benötigen, finden Sie die meisten Themen am rechten Seitenrand oder Sie benutzen die Suchfunktion in der oberen rechten Ecke.

Marmel_GlasWir benötigen
Eine Murmel und ein Glas.
Wichtig: Das Experiment funktioniert nur, wenn der Glasboden enger ist als der Glasrand, wie zum Beispiel bei einem Weinkelch; ein zylinderförmiges Glas ist nicht geeignet.

Vorgehen
Für den verblüffenden Effekt geben wir die Murmel ins Glas und lassen sie rotieren, zuerst langsam, dann immer schneller, bis die Murmel hochsteigt und der Glaswand entlang rotiert. Wenn sie eine gewisse Geschwindigkeit erreicht hat, können wir das Glas umdrehen und die Murmel wird nicht herausfallen, so lange wir die Rotationsgeschwindigkeit beibehalten.

Jetzt kannst du auch versuchen, die Murmel vom Tisch zu heben, ohne sie zu berühren.

Hintergrundwissen
Die physikalische Kraft, die die Murmel an das Glas "klebt", heisst Zentripetalkraft. Es geschieht genau das Gleiche, wie auf einer Achterbahn im Vergnügungspark. Die Zentripetalkraft bewirkt, dass ein Körper auf einer gekrümmten Bahnkurve kreist.

Die Kombination der Kräfte der rotierenden Murmel und des Glases sind zusammen stärker als die Schwerkraft. Jeder Gegenstand in Bewegung tendiert dazu, der gleichen Richtung zu folgen, solange sich ihm nichts in den Weg stellt. Sobald die Murmel in Bewegung ist, möchte sie sich entfernen. Doch die Glaswand stellt sich dagegen und zwingt sie dazu, die Richtung zu ändern. Als Folge davon stösst die Murmel, die es eigentlich hinaus drängt, gegen das Glas.

Dasselbe geschieht zum Beispiel auf der Strasse, wenn ein Auto in eine Kurve fährt. Die Kräfte zwischen den Reifen und der Fahrbahn bilden die Zentripetalkraft, die auf das Fahrzeug einwirkt. Wenn diese Kraft fehlt, wie etwa bei Glatteis, so bewegt sich das Auto geradlinig weiter und wird aus der Kurve getragen.

Quellen
lapappadolce.net
stevespanglerscience.net

Kommentare

Bitte hinterlassen Sie eine Nachricht im Gästebuch.

Besucherzähler

Heute278
Gestern764
Woche1042
Monat7606
Besucher4771775

Besuchen Sie auch die LehrmittelPerlen!

Lehrmittelperlen.net | Hauptseite
  • Symmetrie und Mandalas zu Weihnachten


    christmas 2822348 960 720

    Symmetrie
    - Weihnachtsmann 
    - Rentier 
    - Engel 

    Bildteile (Symmetrie)
    - Weihnachtsmann 
    - Rentier 
    - Lebkuchenmann 
    - Weihnachtsbaum 
    - Weihnachtsdekor 
    - Schneemann

    Weihnachtsmandalas
    - maestrampm
    - mandala4free 

    Zum Adventskalender 2018
    Adventskalender weba 2018

  • Weihnachtliches Basteln mit Video-Anleitungen
  • Monatsperlen Februar für die 1., 2., 3. Klasse


    MP Schlafen T MP Karneval T MP Weltall T MP Schlangen T

    Hier die neuen Monatsperlen für die 1.-, 2.- und 3.-Klässler mit vier Themen, die im Februar aktuell sind. Die Kinder beschäftigen sich mit Schlangen, dem Karneval, der Schlafenszeit und dem Weltall.

    Eine Reihenfolge ist nicht vorgegeben, sämtliche Themen können auch in einem anderen Monat aufgegriffen werden. Die Unterlagen sind jeweils gleich aufgebaut, so dass den Kindern der Ablauf bald bekannt ist und sie selbständig arbeiten können:

    MP Weltall 1 MP Schlafen 1 MP Karneval 2

    1. Schreiben:
    Die wichtigsten Wörter zum Thema sind auf Wortkarten dargestellt, die den Kindern als Hilfe zur Verfügung stehen. Sie fahren den Themenwörtern nach, ergänzen angefangene Sätze und schreiben eine oder mehrere Listen als Vorstufe zum freien Schreiben.

    2. Bilder beschriften.

    3. Lesen:
    Die Kinder lesen einfache Texte zum Thema und schreiben die Sätze ab.

    4. Freies Schreiben:
    Die Kinder wählen eine der bebilderten oder unbebilderten Vorlagen aus und schreiben dazu eine kurze Geschichte.

    5. Mathematik:
    Handlungsorientierte Aufgaben zu Zahlen und Formen.

    6. Postkarte an Familie:
    Zur Information / Kommunikation mit den Eltern und als zusammenfassender Abschluss dient die Postkarte, die die Kinder am Ende der Einheit für ihre Familie schreiben.

    Die Hefte für die 2. Klasse haben den gleichen Aufbau, die Aufgaben sind aber an das Schuljahr angepasst. Dasselbe gilt für die Hefte für die 3. Klasse.

    Die Monatsperlen begleiten die Kinder durch das ganze Jahr: Für den Februar sind diese Themen vorgesehen:

    Monatsperlen Februar:
    - Karneval
    - Schlafen
    - Schlangen
    - Weltall

    Zum Adventskalender 2018
    Adventskalender weba 2018

  • Knacknuss 417


    Knack417

    Antworten bitte im Perlen-Kommentar. Für die erste richtige Lösung gibt es 10 Nüsse und für 100 Nüsse einen Preis zu gewinnen. Pro Person ist nur eine Antwort erlaubt. Viel Glück!

    Zum Adventskalender 2018
    Adventskalender weba 2018

  • 12 einfache Wege zum erfüllten Leben


    sky 690293 960 720

    Wenn wir keinen inneren Frieden haben, wenn wir uns nicht wohl in unserer Haut fühlen, können wir unsere Kinder nicht wirklich gut erziehen. Wenn wir gut für unsere Kinder sorgen wollen, müssen wir gut für uns selber sorgen.
    (Thich Nhat Hanh, buddhistischer Mönch, *1926)

    1. Was ist wichtig
    Überlege dir, was für dich wirklich wichtig ist. Schreibe eine kurze Liste mit 4-5 Dingen, die für dein Leben bedeutsam sind, 4-5 Menschen, mit denen du deine Zeit verbringen willst, 4-5 Aufgaben, die dir in deinem Beruf Erfüllung geben.

  • Mathematik handelnd üben (3. Klasse)


    Mathe handelnd3 T Mathe handelnd3 A Mathe handelnd3 B

    Das sind die weiteren Hefte der Reihe „Mathematik handelnd üben“, diesmal für die 3. Klasse mit Aufgaben im Zahlenraum 1000 und vielen Themen für die Unterstufe, bei denen die Kinder handlungsorientiert Mathematik erfahren.

    Die Mathe-Aufgaben aus den Monatsperlen eines ganzen Jahres stehen Ihnen zur Verfügung, wenn Sie nach anschaulichen und greifbaren Wegen zur Klärung und Vertiefung der Mathematik für die 3. Klasse suchen.

    Zu folgenden Themen gibt es handlungsorientierte Aufgaben:

    Heft 1:
    - Zahlen bis 1000 auf verschiedene Arten darstellen
    - Zahlenreihen bis 1000 ergänzen
    - Daten in einem Säulendiagramm erfassen
    - Rechnen im ZR 1000
    - Symmetrie mit geometrischen Formen
    - Ergänzen zu ganzen Hundertern
    - Kreis, Dreieck, Quadrat, Rechteck, Sechseck, Achteck erkennen
    - Zahlenreihen bis 1000 ergänzen
    - Längen messen

    Mathe handelnd3 C Mathe handelnd3 D Mathe handelnd3 E

  • Bibelhefte zum Alten Testament (4)


    Ruth Naomi T  David MS T  Jona MS T

    Hier nun die letzten drei Hefte mit Geschichten aus der Bibel für 3.- bis 5.-Klässler zum Alten Testament. Sie enthalten die Bibeltexte in einfacher Sprache sowie mehr als 20 Aufgabenkarten mit Fragen und Reflexionen.
    Es sind dies: Ruth und Naomi - David (David wird König / David und Goliath) - Jona und der Fisch.

    Ruth Naomi 1  David MS 1  Jona MS 2

    Bezug Lehrplan 21: NMG.11.2 NMG.11.2a NMG.12.2

    Download
    - Ruth und Naomi (3.-5. Kl.)
    - David (3.-5. Kl.)
    - Jona (3.-5. Kl.)

    Zum Adventskalender 2018
    Adventskalender weba 2018

Um unsere Webseite optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies sowie Google Analytics. Mehr Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ich akzeptiere die Datenschutzerklärung und verstehe, dass diese Seite Cookies sowie Google Analytics einsetzt. .
EU Cookie Directive plugin by www.channeldigital.co.uk