Newsflash

Wo finde ich was?


Stöbern Sie in der Boutique, indem Sie auf die Buttons am oberen oder am linken Seitenrand klicken. Wenn Sie ganz bestimmte Unterlagen benötigen, finden Sie die meisten Themen am rechten Seitenrand oder Sie benutzen die Suchfunktion in der oberen rechten Ecke.

Weihnachtsmann

 
Der Weihnachtsmann füllt seinen letzten Sack - doch ein Geschenk ist unauffindbar. Einer der Wichtel hat ihm einen Streich gespielt und das Paket versteckt. Welcher der vier Wichtel könnte es gewesen sein: einer der beiden Brüder Gelb und Grün? Violett "der Listige"? oder Rot "der Fuchs"?

Knacknuss029_Weihnachten

Kommentare

avatar lifewebschule
0
 
 
Schönen "Guten Morgen!" Ich denke, er ist Gelb.
avatar lemibou
0
 
 
Guten Morgen, lifewebschule

Gemäss Spielregeln braucht es eine Erklärung zur Lösung. Heute muss ich nun darauf bestehen, da nur vier Antworten möglich sind. Andernfalls könnte jemand ja alle vier Farben ausprobieren.

Bitte erkläre also kurz, weshalb du denkst, dass es Gelb sein könnte.

LG lemibou
avatar lifewebschule
0
 
 
Grün und Violett können es nicht sein, weil wenn Grün lügt,dann war er es, aber das Gleiche sagt Violett.
Rot sagt die Wahrheit, weil einer spielt den Streich, so kann es nur Gelb sein.
Hoffentlich konnte ich es gut begründen:
avatar lemibou
0
 
 
Violett und Grün behaupten zwar dasselbe und das bedeutet, dass keiner von beiden lügt. Das heisst jedoch nicht, dass er nicht der Täter sein kann.

Gelb war es nicht, denn wenn er das Paket hätte, hätte ja keiner der Wichtel gelogen.
avatar lifewebschule
0
 
 
Ja, ich schon wieder!Ich hab wieder nicht auf die Frage geantwortet! Wie die Kinder! Ich meinte, dass Gelb lügt! Schade...
avatar lemibou
0
 
 
Nur nicht aufgeben, lifewebschule! Versuche es doch einfach nochmals.
avatar lifewebschule
0
 
 
Nach meiner Zeichnung nach, sieht es so aus: Rot lügt nicht, weil einer spielt den Streich..
wenn Gelb lügt, dann war es Rot .
wenn Grün nicht lügt, dann war er es nicht, aber wenn er lügt, dann war er es.
wenn Violett nicht lügt, dann hat Grün nicht das Paket, wenn er lügt, dann hat Grün es.
Ich bin im Teufelskreis, komme nicht raus! Darum denke ich, dass Rot das Paket hat, weil Gelb lügt!
avatar lemibou
0
 
 
Wenn Gelb lügt, dann wäre in deinem Fall auch die Aussage von Rot gelogen, der sagt, es sei einer der Brüder gewesen.

Offenbar eine recht knackige Knacknuss...
avatar lifewebschule
0
 
 
Ich verabschiede mich, muss leider aufgeben. Wir fahren zu Verwandten.Schönen Tag! Das Rätsel stelle ich heute der Familie!
avatar lemibou
0
 
 
Vielen Dank fürs Mitmachen. Ich wünsche dir einen schönen Weihnachtstag.

LG lemibou
avatar missqu
0
 
 
Ich würde sagen violett hat gelogen
avatar missqu
0
 
 
Grün sagt dann zwar er war es nicht, hat das Paket aber trotzdem.
avatar missqu
0
 
 
Ha, Violett wars und hat das Paket an grün weitergegeben
avatar lemibou
0
 
 
Guten Morgen, missqu

Bitte mit einer kurzen Erklärung, die ja jetzt nicht mehr so schwer ist.

LG lemibou
avatar missqu
0
 
 
Violett sagt "grün hat das Paket nicht" und lügt. Grün sagt ja nur "ich war es nicht". Der vioeltte hat es aber bei ihm versteckt.
avatar lemibou
0
 
 
Also, nochmals ganz von vorn: Es wurde kein Paket weitergegeben oder versteckt.

@missqu, jetzt weiss ich gar nicht mehr, welches deine endgültige Lösung/Meinung ist. Bitte schreibe nochmals auf,

1. Wer der Täter war und 2. Wer gelogen hat.
avatar missqu
0
 
 
Täter: Violett
Lügen: rot
avatar missqu
0
 
 
Violett ist nämlich nicht einer der beiden Brüder gelb und grün. Nur zwei der Wichtel sind Brüder.
avatar Riccarda
0
 
 
Wirklich verzwickt!
Meine Überlegung ist folgendermassen:
Laut Text sind nur Gelb und Grün Brüder. Rot lügt, weil es keiner der Brüder war. Es war Violett.
So sind alle Aussagen richtig, ausser eben die von Rot.

Frohe Festtage und liebe Grüsse
Riccarda
avatar lemibou
0
 
 
Bravo!

Diesmal stimmen die Lösungen. missqu war 2 Minuten schneller.

Euch beiden vielen Dank fürs Mitraten - die 10 Nüsse gehen an missqu.

LG und einen schönen Weihnachtstag wünscht
lemibou
avatar missqu
0
 
 
oh man, mein Kopf raucht. Und das an Weihnachten.

Liebe Grüße und feier noch schön

missqu
avatar missqu
0
 
 
Hi, ich hätte noch eine Frage!! Unten steht ich hätte 60 Knacknüsse, die hatte ich schon bei Aufgabe 24 ... Kannst du noch mal nachschauen bitte??

Gaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaanz liebe Grüße und bis nächsten Samstag
avatar lemibou
0
 
 
Sorry, missqu, du hast natürlich recht - ich hab's jetzt geändert.

Bin gespannt, ob du am nächsten Samstag an die Spitze rücken wirst :-)

LG lemibou
avatar lifewebschule
0
 
 
Schönen guten Abend! Meine Familie "arbeitete" den ganzen Nachmittag!
Es war richtig lustig, wie Lehrer und Juristen die Lösungen gesucht haben!
avatar lemibou
0
 
 
Und? - Habt ihr gemeinsam die richtige Lösung gefunden?
avatar lifewebschule
0
 
 
Ja, aber ich hab' auch die anderen Aufgaben übersetzt, sie waren sehr fleissig.
Leider hab' ich die Aufgabe heute nicht korrekt gelesen.Ich merkte erst am Nachmittag, dass ich den Text nur im Rahmen gelesen habe, so konnte ich "mit Brüder" nichts anfangen.Die Information fehlte mir! Leider!
Schönen Abend
Bitte hinterlassen Sie eine Nachricht im Gästebuch.

Besucherzähler

Heute642
Gestern971
Woche1613
Monat16926
Besucher4902029

Besuchen Sie auch die LehrmittelPerlen!

Lehrmittelperlen.net | Hauptseite
  • Monatsperlen Juli für die 1., 2., 3. Klasse


    MP Feuer T MP Reptilien T MP Europa T MP Indianer T

    Hier die neuen (und letzten) Monatsperlen für die 1.-, 2.- und 3.-Klässler mit vier Themen, die im Juli aktuell sind. Die Kinder beschäftigen sich mit dem Feuer, den Reptilien, mit Europa und mit Indianern.

    Eine Reihenfolge ist nicht vorgegeben, sämtliche Themen können auch in einem anderen Monat aufgegriffen werden. Die Unterlagen sind jeweils gleich aufgebaut, so dass den Kindern der Ablauf bald bekannt ist und sie selbständig arbeiten können:

    MP Europa 1 MP Indianer 1 MP Feuer 2

    1. Schreiben:
    Die wichtigsten Wörter zum Thema sind auf Wortkarten dargestellt, die den Kindern als Hilfe zur Verfügung stehen. Sie fahren den Themenwörtern nach, ergänzen angefangene Sätze und schreiben eine oder mehrere Listen als Vorstufe zum freien Schreiben.

    2. Bilder beschriften.

    3. Lesen:
    Die Kinder lesen einfache Texte zum Thema und schreiben die Sätze ab.

    4. Freies Schreiben:
    Die Kinder wählen eine der bebilderten oder unbebilderten Vorlagen aus und schreiben dazu eine kurze Geschichte.

    5. Mathematik:
    Handlungsorientierte Aufgaben zu Zahlen und Formen.

    6. Postkarte an Familie:
    Zur Information / Kommunikation mit den Eltern und als zusammenfassender Abschluss dient die Postkarte, die die Kinder am Ende der Einheit für ihre Familie schreiben.

    Die Hefte für die 2. Klasse haben den gleichen Aufbau, die Aufgaben sind aber an das Schuljahr angepasst. Dasselbe gilt für die Hefte für die 3. Klasse.

    Die Monatsperlen begleiten die Kinder durch das ganze Jahr: Für den Juli sind diese Themen vorgesehen:

    Monatsperlen Juli:
    - Feuer
    - Reptilien
    - Europa
    - Indianer

  • Penfriends: Brieffreundschaften in Englisch


    Penfriends

    Englisch lernen durch Austausch von Briefen mit anderen Schulen rund um die Welt: Penfriends ist eine Online-Community von Cambridge Assessment, auf der sich Schulen vernetzen und internationale Brieffreundschaften pflegen.

    Um mitzumachen registrieren Sie sich als Schule und geben dabei die Anzahl möglicher Teilnehmer und ihr Alter an. Es erscheint eine Weltkarte, auf der Schülerinnen und Schüler gleichen Alters aus einer gewünschten Region gewählt werden, mit denen die Klasse sich austauschen kann. Aktuell machen mehr als 15.000 Schulen aus 169 verschiedenen Ländern mit.

    Auf der Plattform Penfriends werden Themen vorgeschlagen, mit denen Ihre Schüler sich auseinandersetzen und die sprachlichen Kompetenzen erweitern können.

    Link zu Penfriends 

  • Optische Spielereien


    460px Fresques Lyonnais rue Martinière Lyon 1

    Das Fassadenkunstwerk „La fresque des Lyonnais“ wurde 1994/1995 geschaffen, bedeckt eine Fläche von 800 m2 und stellt 30 berühmte Persönlichkeiten dar.

    800px Fresques Lyonnais rue Martinière Lyon 6

    Saint Exupéry et Le Petit Prince:

    398px Fresque des Lyonnais 3

    Freske am Marktplatz in Moselle:

    799px Fresque de LHôpital place du Marché de lartiste peintre Éric Haven

    Freske von Armand Langlois

    Clussais les arches Armand Langlois

    Bilder, Wikimedia Commons:
    - Fresque des Lyonnais, Chabe01, CC BY-SA 4.0
    - Fresque des Lyonnais, Chabe01, CC BY-SA 4.0
    - Fresque des Lyonnais, Tylwyth Eldar, CC BY-SA 4.0
    - Freske am Marktplatz in Moselle, Jean-Marc Pascolo, CC BY-SA 3.0
    - Freske von Armand Langlois, CC BY-SA 3.0

     

  • Knacknuss 440


    Knack440

    Antworten bitte im Perlen-Kommentar. Für die erste richtige Lösung gibt es 10 Nüsse und für 100 Nüsse einen Preis zu gewinnen. Pro Person ist nur eine Antwort erlaubt. Viel Glück!

  • Herzklopfen, Hühnerhaut


    fliegen Fotolia kantver

    "Ich liebe die schönen Dinge, die schönen Geschichten, die etwas aussagen, ich mag alles, was mir Herzklopfen bereitet.
    Es ist schön, Hühnerhaut zu haben - das bedeutet, dass du lebst."
    (Josè Saramago)

    Bild: Fotolia, kantver

  • Kinderlieder: Fünf kleine Monster

  • Musikinstrumente selber basteln (1)

Um unsere Webseite optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies sowie Google Analytics. Mehr Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ich akzeptiere die Datenschutzerklärung und verstehe, dass diese Seite Cookies sowie Google Analytics einsetzt. .
EU Cookie Directive plugin by www.channeldigital.co.uk