Newsflash

Wo finde ich was?


Stöbern Sie in der Boutique, indem Sie auf die Buttons am oberen oder am linken Seitenrand klicken. Wenn Sie ganz bestimmte Unterlagen benötigen, finden Sie die meisten Themen am rechten Seitenrand oder Sie benutzen die Suchfunktion in der oberen rechten Ecke.

historisch24. Mai 1543: Todestag des polnischen Astronomen Nikolaus Kopernikus. Der Vater der modernen Astronomie war der erste Wissenschafter, der verkündete, dass die Erde und die anderen Planeten um die Sonne kreisen und sich die Erde um die eigene Achse dreht.
Erst im späten 18. Jahrhundert wurde Kopernikus' Sicht des Sonnensystems allgemein anerkannt und Kopernikus rehabilitiert.

25. Mai 1963: In Addis Abbeba wird die Organisation für Afrikanische Einheit (OAU) gegründet. Ihr oberstes Ziel ist die Beendigung des Kolonialismus und die Förderung der Unabhängigkeit.
Am 25. Mai 2001 wird die OAU aufgelöst und durch die Afrikanische Union (AU), der 53 Staaten angehören, ersetzt. Die AU funktioniert ähnlich wie die Europäische Union (EU).

26. Mai 1896: Krönung des letzten russischen Zaren Nikolaus II. Zu seiner Zeit wurde Russland von zahlreichen Problemen erschüttert und es kam 1917 zur Februarrevolution, bei der er abdanken musste und die ganze Zarenfamilie erschossen wurde.

27. Mai 1937: Die Golden Gate Bridge, das Wahrzeichen von San Francisco, lädt einen Tag vor ihrer Freigabe für den motorisierten Verkehr zum "Fussgängertag" ein. 200'000 Menschen gehen zu Fuss über die sechs Fahrspuren der Brücke. Virtueller Brückenspaziergang.

28. Mai 1937: In Fallersleben bei Wolfsburg wird der Grundstein für das Volkswagenwerk gelegt, das heute noch das grösste Automobilwerk der Welt ist: Die Werksfläche ist vergleichbar mit der Fläche von Gibraltar. VW ist heute der grösste Automobilhersteller Europas mit 370'000 Beschäftigten und einem Jahresumsatz von mehr als hundert Milliarden Euro (2008). Hier eine gut gemachte Auto-Kinderseite von Mercedes Benz.

29. Mai 1953: Erstbesteigung des Mt. Everest (mit 8848 müM der höchste Berg der Erde) durch Edmund Hillary und Tenzing Norgay. Die Diskussion, ob nicht bereits 1924 George Mallory und Andrew Irvine den Gipfel erreichten, ist noch immer nicht verstummt. Von diesem Versuch kehrten die beiden jedoch nicht zurück. 1999 wurden die Überreste von George Mallory entdeckt, nicht aber sein Fotoapparat.

30. Mai 1431: Jeanne d'Arc, die Jungfrau von Orléans, wird auf dem Scheiterhaufen verbrannt. Später wird sie zur französischen Nationalheldin und zur Heiligen der katholischen und anglikanischen Kirche.

 

Kommentare

Bitte hinterlassen Sie eine Nachricht im Gästebuch.

Besucherzähler

Heute942
Gestern1192
Woche4519
Monat25848
Besucher4142819

Besuchen Sie auch die LehrmittelPerlen!

Lehrmittelperlen.net | Hauptseite
  • Neu bei Persen: Grammatik entdecken


    Grammatik 2 4 persen

    Vor einigen Tagen ist im Persen Verlag mein neuer Grammatik-Band erschienen. In der bekannten Form der Lernzieltrainings werden hier erste grammatische Strukturen gelegt. Deren frühzeitige Erarbeitung ist wichtig, um den Aufbau der Sprache zu verstehen und eigene Texte grammatisch korrekt und sprachlich interessant zu gestalten.

    Dieses neue Heft bietet einfache und kindgerecht gestaltete Materialien, mit denen wir die Schüler leicht motivieren können, grammatische Strukturen zu untersuchen. Mithilfe von Vortests haben wir die Möglichkeit, die Kenntnisse unserer Schüler zu überprüfen. Es folgen einfache Trainingsaufgaben, mit denen die Schüler gezielt an bestimmten Themen weiterarbeiten können. Dabei wechseln sich Schreibaufgaben und handlungsorientierte Aufgaben ab, sodass bei den Schülern keine Langeweile aufkommt. Die Schreibaufgaben enthalten gezielte Hilfestellungen, um Überforderungen zu vermeiden. Es folgen vermischte Übungen und die Lernkontrolle.

    Inhaltliche Schwerpunkte: Wortstämme, Ober- und Unterbegriffe, Namenwörter, Tuwörter, Wiewörter, Satzglieder

    Persen: Grammatik entdecken

    Gramm 2 4 Persen 1 Gramm 2 4 Persen 2 Gramm 2 4 Persen 3

  • Kurzgesagt: Der Aufstieg der Maschinen

    Warum die Automatisierung diesmal anders ist.

  • Aufgabenkarten zum Lernzieltraining Wortbausteine


    AK RS Wortbausteine T AK RS Wortbausteine 1

    Eine neue Serie von 180 Aufgabenkarten liegt vor, diesmal als Ergänzung zum Lernzieltraining Rechtschreibung / Wortbausteine.

    AK RS Wortbausteine 3 AK RS Wortbausteine 5

    Die Vorteile und Einsatzmöglichkeiten von Aufgabenkarten habe ich früher bereits aufgelistet. Genau wie alle Aufgabenkarten zu den Lernzieltrainings können die vorliegenden  Aufgabenkarten Rechtschreibung / Wortbausteine selbstverständlich auch unabhängig von anderen Heften zum Üben eingesetzt werden.

  • Schülerarbeit: Fall 2 für Detektiv Mathixus


    Mathixus2 T Mathixus2 1 Mathixus2 2

    Da hat sich unser lieber Maximilian aus Bremen kurz vor seinem letzten Tag in der Grundschule noch einmal ins Zeug gelegt, damit Praktikant Mathixus auch seinen zweiten Fall - die Suche nach dem Komplizen des Einkaufszentrum-Räubers - erfolgreich abschliessen kann.

    Und wieder hat Maximilian eine spannende Aufgabe mit originellen Lösungswegen für Knobler und Knoblerinnen geschaffen, bei dessen Auflösung manch ein Detektivaspirant ins Schwitzen kommt (und gleichzeitig verschiedene Rechenoperationen übt).

    Herzlichen Dank an Maximilian und seine Lehrerin Susanne Hankel.

    Beide Fälle können auch von Nicht-Mitgliedern kostenlos in der Lehrmittel Boutique heruntergeladen werden:
    - Fall 1 für Detektiv-Praktikant Mathixus
    - Fall 2 für Detektiv-Praktikant Mathixus (neu)

  • Forschen & planen: Nahrung und Produkte


    Forschen Nahrung T  Forschen Nahrung 1

    Hier die neuen Forscherkarten für den Monat Juli - obwohl sich  die Aufgabenkarten nicht mehr auf Ereignisse pro Monat, sondern auf ein bestimmtes Thema beziehen: Diesmal habe ich "Nahrungsmittel und Produkte/Erfindungen" gewählt.

    Forschen Nahrung 3

     
    Diesmal gibt es zu den 20 Forscherkarten 8 „Projektkarten“ mit Aktivitäten, bei denen die Schüler die Eröffnung eines Lebensmittel-Verkaufsstandes planen können. Die Aufgaben sind erprobt und Lösungsvorschläge sind dabei.


    Die farbigen Forscherkarten können Sie mehrfach ausdrucken, ausschneiden und laminieren, so dass die Kinder sie zu sich an den Platz nehmen und in Ruhe die Lösungen auf dem passenden Antwortblatt eintragen können. Sie sind ideal für schnelle Schüler und Kinder mit vielseitigen Interessen. Wer schafft am meisten Forscherkarten?

    Download: Forschen und konstruieren: Lebensmittel und Produkte/Erfindungen

  • Knacknuss 340


    Knack340

    Antworten bitte im Kommentar. Für die erste richtige Lösung gibt es 10 Nüsse und für 100 Nüsse einen Preis zu gewinnen. Pro Person ist nur eine Antwort erlaubt. Viel Glück!

  • Kleinigkeiten


    lost places 1719535 960 720

    Ein junger Schüler, der erfüllt war vom Wunsch, sich für das Gute in den Menschen einzusetzen, besuchte eines Tages den heiligen Franz von Sales und fragte ihn:

    „Was kann ich tun, um auf Erden Frieden zu stiften?“
    Franz von Sales antwortete ihm lächelnd:
    „Schlag die Türe nicht so laut zu ...“

    Meist sind es Kleinigkeiten, die zu grossen Streitereien führen. Viele Trennungen beginnen mit Socken, die unter dem Bett liegengelassen wurden. Dabei besteht auch die grosse Liebe aus vielen kleinen Dingen.

    Quelle: Qumran2  
    Bild: Pixabay, Michael Gaida