Details für Ritterzeit - Leseheft und Arbeitsblätter

ObjektWert
Name:Ritterzeit - Leseheft und Arbeitsblätter
Beschreibung:

 Ritter G Ritter R

Dateiname:Ritter.zip
Dateigröße: 9.42 MB
Dateityp:zip (Dateityp: application/zip)
Ersteller:lemibou
Erstellt am 19.05.2010 17:43
Betrachter:Jeder
Verwaltet von:Editor
Zuletzt geändert: 27.02.2016 10:04
Homepage:

Besucherzähler

Heute31
Gestern817
Woche3266
Monat31
Besucher3637275

Besuchen Sie auch die LehrmittelPerlen!

Lehrmittelperlen.net | Hauptseite
  • Kein Mensch ist eine Insel

    life 864353 960 720

    Der Krieger des Lichts weiss, dass kein Mensch eine Insel ist.

    Er kann nicht allein kämpfen. Wie auch immer sein Plan aussieht, er wird andere Menschen brauchen. Er braucht jemanden, den er um Hilfe bitten, mit dem er seine Strategie besprechen und dem er in ruhigen Augenblicken am Lagerfeuer Geschichten über den Kampf erzählen kann.

    Doch er lässt nicht zu, dass die Leute seine Zugänglichkeit mit Unsicherheit verwechseln. Er ist durchschaubar in seinen Handlungen und verschwiegen in seinen Plänen.

    Ein Krieger des Lichts tanzt mit seinen Gefährten, aber er überträgt niemandem die Verantwortung für seine Schritte.

    Paulo Coelho Handbuch des Kriegers des Lichts  [67], Diogenes Verlag
    Übersetzung aus dem Brasilianischen: Maralde Meyer-Minnemann
    Bild: Pixabay, Foundry

  • Vogel des Monats: der Mauersegler

     
    Mauersegler Titelbild

    Fünf Mal zum Mond und zurück oder 97 Mal um die Erde: Dies entspricht in etwa der Flugleistung eines Mauerseglers in seinen 20 Lebensjahren; das sind immerhin rund 3,8 Millionen Kilometer.

    Wie kaum ein anderer Vogel ist der Mauersegler als Jäger fliegender Insekten an das Leben im freien Luftraum angepasst. Mit Ausnahme der Zeit als Jung- und Brutvögel verbringen Mauersegler ihr ganzes Leben in der Luft, sie fressen, trinken, sammeln Nistmaterial und paaren sich im Flug. Junge Mauersegler berühren sogar erst dann wieder festen Boden, wenn sie nach Verlassen des Nestes in ihrem dritten Lebensjahr die Geschlechtsreife erreichen und das erste Mal selber brüten.

  • Sommerbasteln mit Eisstielen


    Sommerbasteln

    Die hübschen Ideen mit ausführlicher Anleitung sind auf Lavoretti Creativi zu finden:

    1. Strandleben 
    2. Fisch, blau 
    3. im Meer 
    4. Fisch, farbig 

  • 15 552 Abenteuergeschichten für die 2.-4. Klasse


    Abenteuergesch M T Abenteuergesch M 1

    Abenteuergesch J T Abenteuergesch J 1

    Die Abenteuergeschichten für 2.- bis 4.-Klässler bestehen wie die gestern vorgestellten Fantasiegeschichten für die 1./2. Klasse aus je 30 Lesekarten, nämlich 5 Farben zu je 6 Karten. Die Farben sind nummeriert, ihre Reihenfolge muss eingehalten werden. Ansonsten können die 6 Karten pro Farbe beliebig zusammengestellt werden, so dass sich mehrere hundert Geschichten ergeben.

    Die Abenteuergeschichten enthalten längere und etwas anspruchsvollere Texte als die Fantasiegeschichten. Auch sie können einzeln still gelesen oder in Partner- oder Gruppenarbeit gegenseitig vorgelesen werden. Ein Kind nimmt eine blaue Karte (1) und liest sie. Das nächste Kind nimmt eine beliebige gelbe Karte (2) und liest sie usw. Am Schluss besteht die Geschichte aus 5 verschiedenen Farbkarten.

    Die Kinder können mit den Karten auch ihre eigene Geschichte zusammenstellen und diese zum Vorlesen oder Nacherzählen vorbereiten.

    Die 7776 Abenteuergeschichten für Mädchen und die 7776 Abenteuergeschichten für Jungen enthalten unterschiedliche Texte, können aber nicht miteinander vermischt werden.

  • 15 552 Fantasiegeschichten für die 1./2. Klasse


    Fantasiegesch M T Fantasiegesch M 1

    Fantasiegesch J T Fantasiegesch J 1

    Die Fantasiegeschichten bestehen aus je 30 Lesekarten, nämlich 5 Farben zu je 6 Karten. Die Farben sind nummeriert, ihre Reihenfolge muss eingehalten werden. Ansonsten können die 6 Karten pro Farbe beliebig zusammengestellt werden, so dass sich mehrere hundert Geschichten ergeben.

    Die Fantasiegeschichten können einzeln still gelesen oder in Partner- oder Gruppenarbeit gegenseitig vorgelesen werden. Ein Kind nimmt eine blaue Karte (1) und liest sie. Das nächste Kind nimmt eine beliebige gelbe Karte (2) und liest sie usw. Am Schluss besteht die Geschichte aus 5 verschiedenen Farbkarten.

    Die Kinder können mit den Karten auch ihre eigene Geschichte zusammenstellen und diese zum Vorlesen oder Nacherzählen vorbereiten.

    Die 7776 Fantasiegeschichten für Mädchen  und die  7776 Fantasiegeschichten für Jungen enthalten unterschiedliche Texte, können aber nicht miteinander vermischt werden.

  • Reaktionstest

    Reaktionstest

    Wie manche Zahl können Sie sich merken?
    Wie schnell reagieren Sie auf visuelle Vorgaben?
    Wie viele Wörter können Sie sich merken?
    Wie viele Quadrate können Sie richtig platzieren?

    Vergleichen Sie sich mit sich selber, indem Sie die Tests mehrmals durchführen / trainieren oder vergleichen Sie sich im Netz mit anderen Usern.

    Hier finden Sie den Reaktionstest: Human Benchmark

    (Gefunden auf: linkorama.ch)

  • Knacknuss 290


    Knack290

    Antworten bitte im Kommentar. Für die erste richtige Lösung gibt es 10 Nüsse und für 100 Nüsse einen Preis zu gewinnen. Viel Glück!