Kategorien

Sprache

Sprache ( 151 Dateien )

 
- Wortschatz
- Schreiben (Tagesperlen)
- Rechtschreibung
- Grammatik
- Leseförderung
- s'Zähni (Zehnminutenübungen für das tägliche Sprachtraining)
 
- Englisch / Französisch
Sachthemen und Ampel Werkstätten

Sachthemen und Ampel Werkstätten ( 241 Dateien )

 

- Natur
- Menschen
- Tiere
- Geografie / Geschichte / Politik
- Jahreszeiten
- Physik / Chemie
- Verkehr

Besucherzähler

Heute882
Gestern1032
Woche6961
Monat14754
Besucher3472590

Besuchen Sie auch die LehrmittelPerlen!

Lehrmittelperlen.net | Hauptseite
  • Knacknuss 272


    Knack272

    Antworten bitte im Kommentar. Für die erste richtige Lösung gibt es 10 Nüsse und  für 100 Nüsse einen Preis zu gewinnen. Viel Glück!

  • Mut


    Mut Unsplash MariaVictoriaHerediaReyes

    Mut ist nicht immer laut.
    Manchmal ist Mut eine leise Stimme am Ende des Tages,
    die flüstert: "Morgen versuche ich es wieder."

    (Mary Anne Radmacher)

    Bild: Unsplash, Maria Victoria Heredia Reyes

  • Musikalische Reise durch Raum und Zeit


    radiooooo

    Mit Radiooooo project reisen Sie musikalisch durch Zeit und Raum. Klicken Sie Ihr Wunschland an, wählen Sie das Jahrzehnt von 1900 bis heute und geniessen Sie die schöne Musik, die Ihnen hier präsentiert wird.

    Quelle: The Presurfer

  • 12 Perlen am 10. Februar 2016


    12am12 Feb16

    Damit die Tipps zum Valentinstag noch Sinn machen, erscheinen die 12 Perlen diesmal zwei Tage vor dem 12. Februar:

    1. Informationsheft zum  Valentinstag
    2. Labyrinthe zum Valentinstag  
      Finde die Unterschiede  
      Bastelarbeiten
    3. Romantische Sprüche über die Liebe 
    4. Herzlich Willkommen
    5. Deutsch als Zweitsprache in der Grundschule (PH Ludwigsburg)
    6.  Bewegungspausen im Unterricht
    7.  Geburtstagsrituale
    8. 21. Februar: Internationaler Tag der Muttersprachen
    9. Zu 8. passend das neue Bibelheft: der Turmbau zu Babel
    10. Erstes Lesen: Wir suchen den Bären
    11. Wir zeichnen einen stehenden Bären: Anleitungen zum Herunterladen
    12. Der Vogel des Jahres 2016 in der Schweiz wurde bekanntgegeben; es ist der Buntspecht.
  • Märchen-Mix für Leseanfänger


    Maerchen Mix T Maerchen Mix 1
    Maerchen Mix 2 Maerchen Mix 3

    story telling fairy tales

     


    Die Idee stammt von Liz's Early Learning Spot, wo das Original kostenlos heruntergeladen werden kann. Ich habe das interaktive Märchenheft etwas geändert und mit vier bei uns bekannten Märchen auf Deutsch erstellt.

     

    Mit dem Märchen-Mix können die Kinder auf vergnügliche Art lesen, indem sie versuchen, die vier Märchen Rotkäppchen, Schneewittchen, Aschenputtel und Rapunzel "richtig" zusammenzufügen. Oder sie mischen die Teile bunt durcheinander,  so dass sie stets neue, lustige Geschichten präsentieren können.

  • DAZ Wort- und Aufgabenkarten: Nahrung


    DAZ Nahrung Aufg T DAZ Nahrung Aufg 1

    Wie angekündigt, hier eine weitere Serie von Materialien, mit denen fremdsprachige Kinder absolut selbständig arbeiten und dabei spielerisch mehrere Dutzend Nahrungsmittel üben können.

    Die Aufgabenkarten sind farblich unterteilt, so dass mit einzelnen Nahrungsmitteln separat gearbeitet werden kann:

    • Blau: Früchte
    • Grün: Gemüse
    • Rot: weitere Nahrungsmittel

    DAZ Nahrung Wortk T DAZ Nahrung Wortk 1 DAZ Nahrung Wortk 2

    Die Wortkarten Nahrung gibt es in verschiedenen Ausführungen:

    • farbige Bilder, beschriftet, als Vorlage oder für die Korrektur der Aufgabenkarten
    • gleiche Esswaren zum Ausmalen und Anschreiben
    • Variante: Kärtchen mit Namen der Esswaren ausschneiden und aufkleben
    • für zusätzliche Freiarbeit: beschriftete, aber nicht bebilderte Karten, auf die die Kinder die Lebensmittel zeichnen oder Bilder davon aus Zeitschriften ausschneiden und einkleben.

    Download: Wort- und Aufgabenkarten Nahrung
    Demnächst geht es weiter mit dem Thema: Jahreszeiten.

  • Kinderlieder zum Mitsingen

    Markus Sosnowski hat gestern sein neues Kinderlied zum Mitsingen veröffentlicht, das ich gerne hier vorstelle. Die Illustration und der einfache Text der weiteren Strophen passen auch in den DAZ-Unterricht.

    Alle meine Entchen
    schwimmen auf dem See.
    Köpfchen in das Wasser,
    Schwänzchen in die Höh'.

    Alle meine Täubchen
    gurren auf dem Dach.
    Eins fliegt in die Lüfte,
    fliegen alle nach.

    Alle meine Hühner
    scharren in dem Stroh.
    Finden sie ein Körnchen,
    sind sie alle froh.

    Alle meine Gänschen
    watscheln durch den Grund,
    suchen in dem Tümpel,
    werden kugelrund.